Termin
21.06.2017
Veranstaltungen


4. BTI Day in Frankfurt

... mehr

Am 11. November 2017 ist es soweit: BTI Biotechnology Institute veranstaltet zum vierten Mal den BTI Day-Kongress. Im exklusiven Ambiente des Hotels Hilton Frankfurt Airport erwartet die Teilnehmer ein spannendes Programm mit exzellenten Referenten. ... mehr


Nachbericht
IMPLANTOLOGIE-Konferenz 2017.
IMPLANTOLOGIE-Konferenz 2017. IMPLANTOLOGIE-Konferenz 2017.
21.06.2017
Veranstaltungen


IMPLANTOLOGIE-Konferenz 2017 ? ein kurzer Rückblick

... mehr

Die Firma LASAK, der tschechische Hersteller von Zahnimplantaten und Materialien für Knochenregeneration, veranstaltete den 21. Jahrgang der IMPLANTOLOGIE-Konferenz am Freitag, den 7. April 2017 in Prag (CZ). Fast zweihundert Zahnärzte und Zahntechniker aus ganz Tschechien und dem Ausland kamen zusammen, um nicht nur am fachlichen, sondern auch am gesellschaftlichen Programm teilzunehmen. ... mehr


Nachbericht
Das ITI World Symposium 2017.
Das ITI World Symposium 2017. Das ITI World Symposium 2017.
21.06.2017
Veranstaltungen


Das ITI World Symposium 2017 ? ein Konzept am Puls der Zeit

... mehr

Vom 4. bis 6. Mai hielt das International Team for Implantology (ITI) in Basel seinen Weltkongress ab. Mit über 4.800 Besuchern aus über 90 Ländern war die Veranstaltung nicht nur überaus breit aufgestellt, sondern war damit der größte internationale Kongress für dentale Implantologie. Auch das Tagungsmotto war überaus vielversprechend gewählt: „Key factors for long-term success – Schlüsselfaktoren für den Langzeiterfolg“. ... mehr


 
Straumann Akademie: Vielfältiges Veranstaltungsprogramm im 2. Halbjahr 2017. © Straumann
Straumann Akademie: Vielfältiges Veranstaltungsprogramm im 2. Halbjahr 2017. © Straumann Straumann Akademie: Vielfältiges Veranstaltungsprogramm im 2. Halbjahr 2017. © Straumann
09.06.2017
Veranstaltungen


Fortbildung@Straumann: Aktuelles Wissen und renommierte Referenten im vielfältigen Veranstaltungsprogramm des 2. Halbjahres 2017

... mehr

Die Vermittlung dentaler Konzepte und Lösungen, die Vertiefung bewährter Ansätze aus Chirurgie, Prothetik und Regeneration und die Fokussierung auf fortschrittliche Praxiskonzepte: Die Straumann Akademie bietet auch im 2. Halbjahr 2017 Fortbildungen gemäß dem hohen Anspruch eines Premium- und Gesamtlösungsanbieters. ... mehr


 
V.l.n.r.: Dr. Christian Scheytt (Ulm), Drs. Heike & Torsten Strenger (Dortmund), Prof. Dr. Johannes Einwag (ZFZ, Stuttgart), Dr. Oliver Müller (Tuttlingen), ZA Christian Berger (BDIZ EDI, Kempten), Dr. Art Timmermeister (Bielefeld), Prof. Dr. Dr. Ralf Sm
V.l.n.r.: Dr. Christian Scheytt (Ulm), Drs. Heike & Torsten Strenger (Dortmund), Prof. Dr. Johannes Einwag (ZFZ, Stuttgart), Dr. Oliver Müller (Tuttlingen), ZA Christian Berger (BDIZ EDI, Kempten), Dr. Art Timmermeister (Bielefeld), Prof. Dr. Dr. Ralf Sm V.l.n.r.: Dr. Christian Scheytt (Ulm), Drs. Heike & Torsten Strenger (Dortmund), Prof. Dr. Johannes Einwag (ZFZ, Stuttgart), Dr. Oliver Müller (Tuttlingen), ZA Christian Berger (BDIZ EDI, Kempten), Dr. Art Timmermeister (Bielefeld), Prof. Dr. Dr. Ralf Sm
17.05.2017
Veranstaltungen


Botschafter für Implantatgesundheit ausgezeichnet

... mehr

Mehr als 60 ImplantatPflegeCenter in Deutschland setzen sich bereits in besonderem Maße für die Gesunderhaltung von Zahnimplantaten ein. Insbesondere durch intensive Aufklärung der Patienten – schon im Vorfeld der Implantation – aber auch durch professionelle Implantat- Prophylaxe und regelmäßige Recall-Intervalle, engagieren sich diese Praxen für eine nachhaltige Implantologie. ... mehr


 
17.05.2017
Veranstaltungen

Spannungsbogen zwischen Bewährtem und Neuem

10. Young ITI Meeting

... mehr

Kaum zu glauben, das erfrischende, unkonventionelle und in der globalen ITI-Welt einzigartige Format „Young ITI“ fand im März bereits zum 10. Mal statt. Keine Frage, für so ein „Jubiläum“ musste die Hauptstadt als Austragungsort her und so trafen sich weit über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im andel‘s Hotel mitten im Schmelztiegel von Friedrichshain und Kreuzberg, wo sie eine hervorragende Fortbildungsveranstaltung erlebten. ... mehr


 
Priv.-Doz. Moritz Kebschull (rechts) nimmt den Preis entgegen von Prof. Panos Papapanou, dem ersten Preisträger des Rizzo-Awards vor 21 Jahren.
Priv.-Doz. Moritz Kebschull (rechts) nimmt den Preis entgegen von Prof. Panos Papapanou, dem ersten Preisträger des Rizzo-Awards vor 21 Jahren. Priv.-Doz. Moritz Kebschull (rechts) nimmt den Preis entgegen von Prof. Panos Papapanou, dem ersten Preisträger des Rizzo-Awards vor 21 Jahren.
16.05.2017
Veranstaltungen


Bonner Parodontologe mit Socransky-Preis ausgezeichnet

... mehr

Der Bonner Parodontologe Priv.-Doz. Dr. Moritz Kebschull (Poliklinik für Parodontologie, Zahnerhaltung und Präventive Zahnheilkunde, Universitätsklinikum Bonn) wurde auf der Jahrestagung der International Association for Dental Research (IADR) in San Francisco mit dem IADR Sigmund S. Socransky Young Investigator Award (bis 2012: Anthony A. Rizzo Award) ? einem der renommiertesten internationalen Forschungspreise in der Parodontologie – ausgezeichnet. ... mehr


 
Das erste Partner-Welcome Meeting der Initiative PROSEC stieß bei seinen potentiellen Partnern auf reges Interesse und soll ab jetzt jährlich einen gemeinsamen Austausch ermöglichen.
Das erste Partner-Welcome Meeting der Initiative PROSEC stieß bei seinen potentiellen Partnern auf reges Interesse und soll ab jetzt jährlich einen gemeinsamen Austausch ermöglichen. Das erste Partner-Welcome Meeting der Initiative PROSEC stieß bei seinen potentiellen Partnern auf reges Interesse und soll ab jetzt jährlich einen gemeinsamen Austausch ermöglichen.
16.05.2017
Veranstaltungen


„Wir haben die Chance gemeinsam etwas Großes zu bewegen!“

... mehr

Anfang März fand im SQUAIRE Conference Center im Frankfurter Flughafen das PROSEC Partner-Welcome Meeting statt. Die gemeinsam mit vitaclinical ins Leben gerufene Initiative Progress in Science and Education with Ceramics hat es sich zum Ziel gesetzt, eine metallfreie, vollkeramische orale Implantologie zu fördern und weiterzuentwickeln. ... mehr


 
16.05.2017
Veranstaltungen

„Der Patient im Wandel – Gemeinsam Wege gehen“

Nobel Biocare Regionenveranstaltungen 2017

... mehr

Das Team von Nobel Biocare lädt 2017 wieder zu den traditionellen und beliebten D-A-CH-Regionenveranstaltungen. Unter dem Motto „Der Patient im Wandel – Gemeinsam Wege gehen“ haben ZahnärztInnen die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihren Praxisteams praxisrelevante Vorträge, renommierte ReferentInnen und ein abwechslungsreiches Parallelprogramm mit spannenden Workshops zu erleben. Hands-on Sessions, Marketing- und Leadership-Vorträge runden die attraktiven Programme der Veranstaltungen ab. ... mehr


 
Die 66. Jahrestagung der DGPro zusammen mit der DGI/Hessen findet am 19. und 20. Mai in Gießen statt.
Die 66. Jahrestagung der DGPro zusammen mit der DGI/Hessen findet am 19. und 20. Mai in Gießen statt. Die 66. Jahrestagung der DGPro zusammen mit der DGI/Hessen findet am 19. und 20. Mai in Gießen statt.
11.05.2017
Veranstaltungen

Infektionen an Implantaten sind die größte Herausforderung für deren langfristigen Erhalt

„Ziel ist die Entzündung erst gar nicht entstehen zu lassen“

... mehr

Mittlerweile sind bereits viele Patienten erfolgreich mit implantat-getragenem Zahnersatz versorgt. Jetzt gilt es, den betroffenen Patienten diese Implantate möglichst lange gesund zu erhalten. Dabei stellt im Moment die sogenannte Periimplantitis die größte Herausforderung dar. Es handelt sich hierbei um eine Entzündung des Implantatbettes, die als Hauptursache für den Verlust eines Implantates gilt. Hier geeignete Behandlungsstrategien und Vorbeugemaßnahmen im Miteinander von Chirurgie und Prothet ... mehr


Die 5. Geistlich Konferenz unter dem Leitthema „Reparatur-Chirurgie“ findet am 7. März 2020 in Baden-Baden statt. Im Fokus werden die Prävention und Behandlung von Periimplantitis sowie Regenerationsmaßnahmen für Knochen und Weichgewebe stehen.

Weitere Infos

Die 5. Geistlich Konferenz unter dem Leitthema „Reparatur-Chirurgie“ findet am 7. März 2020 in Baden-Baden statt. Im Fokus werden die Prävention und Behandlung von Periimplantitis sowie Regenerationsmaßnahmen für Knochen und Weichgewebe stehen.

Weitere Infos