Veranstaltungen


„ART OF IMPLANTOLOGY“ 2018 in Dubai

21.06.2017

ART OF IMPLANTOLOGY
ART OF IMPLANTOLOGY


Am 9. und 10. Februar 2018 treffen sich Implantologen aus aller Welt auf der 4. BEGO Implant Systems Global Conference im Intercontinental Festival City in Dubai.

Nach drei gelungenen internationalen Events in den vergangenen Jahren setzt BEGO Implant Systems die erfolgreiche Veranstaltungsreihe fort. Das Bremer Familienunternehmen wird seine 4. BEGO Implant Systems Global Conference „Art Of Implantology“ im kommenden Jahr im angesagten Emirat Dubai durchführen. Die zweitägige Veranstaltung bietet ein inspirierendes Programm aus Workshops und Vorträgen international renommierter Referenten.

Die Teilnehmer erwartet eine praxisrelevante Fortbildung auf höchstem Niveau mit Einblicken in aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse aus dem universitären Bereich und der niedergelassenen Praxis. Die Vorträge werden anspruchsvolle Aspekte der modernen Implantologie abbilden sowie fachübergreifende Schnittstellen aufzeigen. Diverse Workshops und eine angegliederte Industrieausstellung ergänzen das Programm nachhaltig. „Wir wollen unseren Gästen interdisziplinären und internationalen Austausch an einem besonderen Ort bieten“, sagt Oliver Klein, Director Global Sales & Business Development bei BEGO Implant Systems. Erwartet werden 800 Teilnehmer aus aller Welt. Workshops, Konferenz und die Teilnahme an den Abendveranstaltungen werden in verschiedenen Variationen buchbar sein, die Konferenzsprache ist Englisch.

Eine abendliche Wüstensafari mit Beduinendinner sowie ein Galaabend mit landestypischen Überraschungen geben dem Event ein orientalisches Flair und machen die Fortbildung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

www.art-of-implantology.com

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Bezirkszahnärztekammer Tübingen veranstaltet in Konstanz die 52. Bodenseetagung für Zahnärzte und Zahnmedizinisches Personal. Aktuelles Thema: "Erfolgskonzepte für die Implantattherapie - sicher implantieren, kompetent versorgen".

Weitere Informationen

Unter dem Motto "Der Natur auf der Spur" laden die DGOI, DGÄZ, DGCZ und die AG Keramik zum gemeinsamen Jahreskongress nach Hamburg. Termin 15./16. September 2017

Informieren Sie sich hier

Meistgelesene Artikel

PEERS Preistraeger 2017 Die Preisträger der PEERS-Förderpreise 2016 (von links): Dr. Stefan P. Bienz, Zürich (Wissenschaftliches Poster), Lars Ahlskog, Tuttlingen (Video), ZTM Sandra Hahn (Implantat-Prothetik-Preis), Dr. Dr. Keyvan Sagheb, Mainz (Fallpräsentation), Dr. Dr. E