Veranstaltungen


Neue Horizonte entdecken

01.06.2018

Anfang März 2018 fanden die bredent group days in Goa/Indien statt. Diese Veranstaltung war etwas ganz Besonderes, denn bisher hat es in Indien noch keinen vergleichbaren Kongress mit einem so hochklassigen Programm sowohl für Zahnmediziner als auch Zahntechniker gegeben. Teilnehmer und Referenten sprachen daher unisono von einem sensationellen Event mit hochinteressanten Vorträgen und einer legendären Abendveranstaltung, über den die Dentalwelt auf dem indischen Subkontinent noch lange sprechen wird.

Zum ersten Mal veranstaltete die bredent group den eigenen Kongress „bredent group days“ außerhalb Europas. Nicht nur ein Highlight für das Unternehmen, sondern auch für die Teilnehmer aus Indien, Nepal, aber auch Osteuropa, dem afrikanischen Kontinent sowie England und Deutschland.

Indische und internationale Referenten

  • Das bredent group Team Indien bedankt sich bei Referenten und Teilnehmern für einen denkwürdigen Kongress.

  • Das bredent group Team Indien bedankt sich bei Referenten und Teilnehmern für einen denkwürdigen Kongress.
    © bredent GmbH & Co.KG
Insgesamt waren über 300 Zahnärzte und Zahntechniker nach Goa gereist, um unter dem bereits bekannten Motto der bredent group „Leading in immediate restoration − powered by physiological prosthetics“ wegweisende Präsentationen rund um die Themen Sofortversorgung und physiologische Prothetik zu hören. Auf der Bühne präsentierten sowohl indische als auch viele internationale Referenten ihre klinischen Fälle und führten in den Pausen zahllose Expertengespräche mit interessierten Teilnehmern. Vorgestellt wurden innovative Lösungen und Versorgungsmöglichkeiten, die eine natürliche, schonende, und gleichzeitig schnelle und kostengünstige Patientenbehandlung ermöglichen.

Schon der „SKY® Digital Summit“ Vorkongress war ein toller Auftakt in ein gelungenes Kongresswochenende. Hier gab es interessante Vorträge mit dem Fokus auf die Sofortversorgung zahnloser Kiefer nach dem bredent-Therapiekonzept „SKY® fast & fixed“ in Verbindung mit dem physiologischen Hochleistungspolymer “BioHPP“ im komplett digitalen Workflow.

Zauberhafte Kulisse

  • Unter dem Motto „Hollywood meets Bollywood“ feierten die Organisatoren zusammen mit Referenten und Gästen eine ausgelassene Party nach Abschluss des offiziellen Programms.

  • Unter dem Motto „Hollywood meets Bollywood“ feierten die Organisatoren zusammen mit Referenten und Gästen eine ausgelassene Party nach Abschluss des offiziellen Programms.
    © bredent GmbH & Co.KG
Die exotische Kulisse der ehemaligen portugiesischen Kolonie Goa und das Ambiente des Kongresshotels Alila Diwa bot den Gästen auch die Gelegenheit, tief in die zauberhafte Kultur Indiens einzutauchen. So wurde die Gala Party mit dem Thema „Hollywood meets Bollywood“ der absolute Höhepunkt des Rahmenprogramms. Kulinarische Spezialitäten und eine bunte Musikmischung machten den Abend für die Teilnehmer zu einem fantastischen und unvergesslichen Erlebnis.

Wachstumsmarkt Indien

Indien hat sich zu einem strategisch wichtigen Wachstumsmarkt in der Dentalbranche entwickelt. Die bredent group, die als Familienunternehmen seit nahezu 45 Jahren Therapielösungen für die Zahntechnik und die Zahnmedizin entwickelt und vermarket, begleitet diese Entwicklung seit einigen Jahren und hat anlässlich der bredent group days in Goa die Gründung der Tochtergesellschaft „bredent group India“ bekannt gegeben. Einig waren sich die Veranstalter, Referenten und Gäste auch in dem Fazit: Interessante Vorträge, fantastische Menschen, bombastische Stimmung – die bredent group days in Goa − ein voller Erfolg! 

weiterlesen

Weitere Informationen:

bredent GmbH & Co.KG
Weissenhorner Str. 2
89250 Senden
www.bredent.com


Das könnte Sie auch interessieren: