Veranstaltungen


„Wir machen Sie fit für 2020“: BEGO Implant Systems bietet internationales Fortbildungsprogramm

12.02.2020

.
.

Egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittener, analog oder digital – das aktuelle Fortbildungsprogramm des Bremer Implantatspezialisten bietet allen Interessierten eine spannende Auswahl aus diversen Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Der klassische Einsteigerkurs wird ab diesem Jahr durch ein neues Highlight ergänzt: Ein Aufbaukurs mit Hands-on, der im zweiten Schritt allen Einsteigern und Erfahrenen die Möglichkeit gibt, die erworbenen Kenntnisse aus dem Einsteigerkurs zu vertiefen.

Auch Weiterbildungen zum Thema Weichgewebsmanagement bis hin zu Kursen am Humanpräparat oder zum Digitalen Workflow mit einem Überblick über die heute verfügbaren digitalen Techniken, ihrer Anwendung und einer Analyse ihrer Stärken und Schwächen gehören wieder zum Fortbildungsprogramm.

Besuche in Hospitationspraxen ermöglichen den Teilnehmern ihr Wissen und Fertigkeiten auszubauen und bieten die Gelegenheit zum intensiven kollegialen Austausch mit erfahrenen Anwendern.

Neben den klassischen Weiterbildungen berücksichtigt das Programm auch Themen wie Abrechnung, Prophylaxe und Teammotivation.

Die angebotenen Kurse beschäftigen sich mit aktuellen Fragenstellungen und Herausforderungen in der dentalen Implantologie und legen großen Wert auf ausreichende Hands-on-Möglichkeiten zur Verinnerlichung und Übung der theoretisch vermittelten Inhalte.

Spezielles Angebot für den Nachwuchs

Ein gesondertes Programm „StartImplant“ wendet sich speziell an Studenten und junge Zahnmediziner. Es bietet die Chance von praktischen Fällen zu lernen, vom Fachwissen erfahrener Anwender zu profitieren sowie Kontakte zu Implantologen, Studierenden und Industrie zu knüpfen.  

Die Fortbildungen finden in Deutschland, Portugal, Kroatien und in der Türkei statt. Ziel ist es, ein attraktives Angebot zur fachlichen Weiterentwicklung verbunden mit Austausch unter Kollegen und mit der Industrie zu bieten. Die Teilnehmer werden in ihrer beruflichen Weiterentwicklung und bei der Optimierung der Patientenversorgung wie beim Praxismanagement unterstützt.

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage von BEGO.


Die CURE Community für gesunde Praxisfinanzen
210630 Anzeige 750x498 FINAL
Holen Sie mehr aus Ihrer Praxis raus.
Aktuelle Umfrage zu Keramikimplantaten

Noch immer fehlt neben Langzeitdaten auch ein konkreter Einblick in den täglichen Umgang mit Keramikimplantaten in der Praxis. Um Antworten auf möglichst viele der offenen Fragen zu bekommen, startet die ESCI eine europaweite Umfrage.