26.01.2023
Implantologie allgemein


L-PRF: Sinnvoller Einsatz bei Hartgewebeaugmentationen?

... mehr

In den letzten Jahren werden autologe Blutprodukte in der zahnärztlichen Chirurgie zunehmend eingesetzt [1]. Dieser Artikel gibt einen kurzen Überblick über die gängigen unterschiedlichen Systeme zur Herstellung autologer Blutprodukte, um dann den klinischen Einsatz von L-PRF (Leukozyten und Plättchenreiches Fibrin) im Rahmen der Hartgewebeaugmentation zu besprechen. Gibt es eine wissenschaftliche Evidenz für den Einsatz autologer Blutprodukte im Rahmen der Augmentationschirurgie und wie und wofür ... mehr


 
10.01.2023
Implantologie allgemein


Guided Surgery – 3D geplante und statisch geführte Implantation

... mehr

Die Digitalisierung in der zahnärztlich-oralchirurgischen Praxis – vor allem mit der digitalen 3D-Röntgentechnologie – hat die Vorgehensweise in der Implantologie grundlegend verändert. Die Erweiterung der radiologischen Diagnostik in die dritte Dimension mittels digitaler Volumentomographie eröffnet völlig neue Wege. In Bezug auf die Implantologie stehen dadurch statisch navigierte Implantations-Verfahren mit 3D-Bohrschablonen oder dynamisch navigierte Verfahren mit Positionierungssensoren im Ha ... mehr


 
22.12.2022
Implantologie allgemein


Augmentation mittels des Sonic Weld Rx-Verfahrens im Frontzahnbereich

... mehr

Die Rekonstruktion von ossären Defiziten stellt im zahnärztlich-chirurgischen Alltag eine große Herausforderung bei der implantologischen Rehabilitation von zahnlosen Kieferabschnitten dar. Hier haben sich in den vergangenen Jahren verschiedene Verfahren etabliert und bewährt. Eine davon stellt die Augmentation mit Hilfe von festen Polylaktid-Membranen dar. Die Autoren beschreiben anhand eines Patientenfalls die Anwendung des Sonic-Weld Rx-Verfahrens im Oberkieferfrontzahnbereich. ... mehr


 
12.12.2022
Implantologie allgemein

Neugestaltung der Frontzähne anhand von Fallbeispielen

Make Over in der Front

... mehr

Im vorliegenden Artikel wird vermittelt, welche Prinzipien und Besonderheiten bei der Neugestaltung der Oberkiefer-Frontzähne zu beachten sind. Dies stellt besonders dann vor Herausforderungen, wenn der neue Zahnersatz teilweise Implantat getragen ist. Zur besseren Anschaulichkeit werden verschiedene Fallbeispiele aus der Praxis der Autoren vorgestellt. ... mehr


 
09.12.2022
Implantologie allgemein

Ansätze zur Verkürzung der Behandlungszeit bei gleichzeitiger Optimierung der Implantatposition

Komplettsanierung mit Keramikimplantaten und schienenbasiertem Navigationssystem

... mehr

Die Frage nach dem Benefit von modernen navigationsbasierten Implantationstechniken ist eine allgegenwärtige Debatte des Dentalmarktes. Die folgende Fallpräsentation stellt ein vollnavigiertes Navigationssystem im Zusammenhang mit der Implantation von SDS Keramikimplantaten vor und gibt einen aktuellen Überblick über Möglichkeiten der schienenbasierten Implantation in einer umfassenden Sanierung in Allgemeinanästhesie. ... mehr


 
24.11.2022
Implantologie allgemein

GBR zur Rekonstruktion von einfachen bis komplexen alveolären Knochendefekten

Guided Bone Regeneration – ein etabliertes und vorhersagbares Verfahren

... mehr

Die gesteuerte Knochenregeneration (engl. Guided Bone Regeneration, GBR) ist ein chirurgisches Verfahren, bei dem Knochentransplantate mit Membranen verwendet werden, um die Regeneration bei atrophierten Kieferknochen zu fördern. Durch die Möglichkeit der GBR werden neue Knochenbildungen in Bereichen mit horizontalen und/oder vertikalen Knochendefekten ermöglicht. Diese Technik gehört mittlerweile zu den etablierten modernen zahnmedizinisch-chirurgischen Therapien. ... mehr


 
22.11.2022
Implantologie allgemein


Wirklich ein anderes Niveau

... mehr

Welche Erwartungen soll der Leser an ein Lehrbuch haben, welches kiloschwer ist, einen einfarbigen Leineneinband hat und lediglich mit dem Titel Vertikal2 auf sich aufmerksam macht? Auf den ersten Eindruck nicht viel… wäre da nicht ein Autor, der sich in der europäischen Implantologie-Szene breiter Bekanntheit und großer Anerkennung erfreut: Dr. Istvan Urban aus Budapest. Bereits das erste Buch mit dem Titel „Horizontaler und vertikaler Knochenaufbau“ machte die Leser mehr als neugierig. Istvan U ... mehr


 
18.11.2022
Implantologie allgemein


Die funktionell-ästhetische Restauration eines Frontzahns

... mehr

Vor jeder Implantattherapie muss geklärt werden, ob die Mehrkosten eines volldigitalen Workflows im Verhältnis stehen zu partiell digitalen Prozessschritten. Der nachfolgende Fall zeigt, dass die Versorgung unter Einbindung eines teildigitalen Workflows sowie patientenindividueller PEEK Gingivaformer und Abformpfosten erfolgreich und kosteneffizient durchgeführt und die periimplantären Gewebestrukturen langfristig erhalten werden konnten. ... mehr


 
09.11.2022
Implantologie allgemein

im Ober- und Unterkiefer-Frontzahnbereich

Verschraubte implantatprothetische Versorgung aus monolithischem Zirkonoxid

... mehr

Die Versorgung des Frontzahnbereichs mit implantatgetragenem Zahnersatz ist mit hohen Anforderungen an Ästhetik und Funktion verbunden. Insbesondere kann sich die Behandlung bei reduziertem Knochenlager nach Zahnverlust infolge einer chronischen Parodontitis schwierig darstellen. Hier gilt es im Rahmen der Implantatversorgung möglichst viel an Weichgewebe und Knochen zu erhalten, um die Implantate primärstabil zu verankern und um ein ausreichendes weichgewebliches Emergenzprofi l zu erhalten. ... mehr


 
26.10.2022
Implantologie allgemein

15-Jahres-Ergebnisse einer retrospektiven klinischen Studie

Sliwowski Overdenture System „SOS“ für den zahnlosen Unterkiefer

... mehr

Totalprothesen bei völliger Zahnlosigkeit sind die gängige Möglichkeit, die kauenden und ästhetischen Funktionen der Mundhöhle wiederherzustellen. Deckprothesen, die auf Implantaten abgestützt sind, bieten Zahnärzten eine gute Möglichkeit, die Probleme zu lösen und die Mundgesundheit und die Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Dieser Artikel untersucht das Konzept und die Langzeitergebnisse der Rehabilitation von Patienten mit vollständiger Zahnlosigkeit im Unterkiefer mittels Deckproth ... mehr


Roadshow
csm Teaserbild Roadshow V2023 01.jpg 84e78e2c2c3796b38c978027e6172969 f0a21889ae

5 Termine - 5 Städte - 5 Punkte

Hochkarätige Referenten und Referentinnen wie Prof. Dr. Moritz Kebschull, Dr. Sylke Dombrowa, Prof. Dr. Ralf Rössler, Prof. Dr. Patrick Schmidlin oder Prof. Dr. Peter Eickholz beleuchten wissenschaftlich fundierte und praxisrelevante Informationen unter anderem zu den Themen S3-Leitlinie, Klassifizierung und Prävention.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „EVO fusion – digital hergestellte Prothetik kombiniert mit etablierten klinischen Protokollen“ von Permadental am 15.02.2023 von 14:00–15:00 Uhr mehr über die verschiedenen Lösungen im EVO fusion-System und die Vorteile für Praxis und Patient. 

 

Jetzt kostenlos anmelden