Autorenporträt

Prof. Dr. Georg Gaßmann


Vita

  • 1985 –1987 Zahntechnikerlehre;
  • 1987 – 1993 Zahnmedizinstudium an der Universität zu Köln
  • 1994 – 1998 Zahnarztpraxis Dr. D. Schock in Köln
  • 1998 – 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung
  • für Parodontologie an der Universität Witten/Herdecke
  • 2000 Promotion zum Dr. med. dent.
  • Seit 2003 Prüfung zum Spezialist für Parodontologie der DGP
  • Ernennung zum Oberarzt der Abteilung für Parodontologie
  • 2009 Prüfung zum Fachzahnarzt für Parodontologie nach den Statuten der Zahnärztekammer Westfalen/Lippe (ZÄKWL)
  • 2010 Kommissarische Leitung der Abteilung für Parodontologie der UWH
  • Seit 2011 Chefredaktion der DI DENTALE IMPLANTOLOGIE & Parodontologie, Spitta Verlag
  • 2012 Übernahme der klinischen Leitung der Sektion Special Care (Behandlung geistig und körperlich behinderter Patienten) in der Abteilung für Zahnärztliche Chirurgie (Leiter: Prof. Dr. J. Jackowski)
  • 2012 - 2013 Fachzahnärztliche Tätigkeit und allgemeinzahnärztliche Tätigkeit in der Äskulap Klinik, Klinik für ganzheitlich biologische Medizin, CH-Brunnen
  • 2014 Leitender Oberarzt im Zentrum für Prothetik und Biomaterialien an der Danube Private University in Krems/Österreich
  • Seit 8/2014 Fachhochschullehrer und Studiengangsleiter Dentalhygiene und Präventionsmanagement an der praxisHochschule in Köln
  • Weiterführung des Studiengangs in der EU | FH

Artikel von Prof. Dr. Georg Gaßmann













Kontakt

Prof. Dr. Georg Gaßmann
praxisHochschule Interdisziplinäre Parodontologie und Prävention, Dentalhygiene und Präventionsmanagement
Neusser Straße 99
50670 Köln
g.gassmann@eufh-medica.de
http://