Autorenporträt

Dr. Georg Gaßmann


Vita

  • 1985 –1987 Zahntechnikerlehre;
  • 1987 – 1993 Zahnmedizinstudium an der Universität zu Köln
  • 1994 – 1998 Zahnarztpraxis Dr. D. Schock in Köln
  • 1998 – 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung
  • für Parodontologie an der Universität Witten/Herdecke
  • 2000 Promotion zum Dr. med. dent.
  • Seit 2003 Prüfung zum Spezialist für Parodontologie der DGP
  • Ernennung zum Oberarzt der Abteilung für Parodontologie
  • 2009 Prüfung zum Fachzahnarzt für Parodontologie nach den Statuten der Zahnärztekammer Westfalen/Lippe (ZÄKWL)
  • 2010 Kommissarische Leitung der Abteilung für Parodontologie der UWH
  • Seit 2011 Chefredaktion der DI DENTALE IMPLANTOLOGIE & Parodontologie, Spitta Verlag
  • 2012 Übernahme der klinischen Leitung der Sektion Special Care (Behandlung geistig und körperlich behinderter Patienten) in der Abteilung für Zahnärztliche Chirurgie (Leiter: Prof. Dr. J. Jackowski)
  • 2012 - 2013 Fachzahnärztliche Tätigkeit und allgemeinzahnärztliche Tätigkeit in der Äskulap Klinik, Klinik für ganzheitlich biologische Medizin, CH-Brunnen
  • 2014 Leitender Oberarzt im Zentrum für Prothetik und Biomaterialien an der Danube Private University in Krems/Österreich
  • Seit 8/2014 Fachhochschullehrer und Studiengangsleiter Dentalhygiene und Präventionsmanagement an der praxisHochschule in Köln

Artikel von Dr. Georg Gaßmann










Kontakt

Dr. Georg Gaßmann
praxisHochschule Interdisziplinäre Parodontologie und Prävention, Dentalhygiene und Präventionsmanagement
Neusser Straße 99
50670 Köln
http://