12.03.2021
Recht

„Wie finde ich einen Praxisnachfolger?“

Praxisabgabe in Zeiten der Ruhestandswelle

... mehr

Eine „Ruhestandswelle steht bevor“, berichtet die KZVLSA in ihrer Januar-Pressemeldung. Dort sind ca. 60%(!) der Vertragszahnärztinnen und -zahnärzte über 55 Jahre alt. Das bedeutet konkret: Bis 2026 werden fast 450 niedergelassene Kolleginnen und Kollegen das gesetzliche Renteneintrittsalter erreichen. In den letzten vier Jahren hat allerdings nur die Hälfte der Praxisabgeber tatsächlich eine Nachfolge gefunden. Anderenorts sieht es nicht besser aus. ... mehr


 
12.01.2021
Recht

Wenn nicht, kann das schnell teuer werden!

Kennen Sie Ihre Praxisverträge?

... mehr

Für die Gemeinschaftspraxis den Mustervertrag aus dem Internet, keine schriftlichen Arbeitsverträge vorhanden und den Mietvertrag noch nicht mal vollständig gelesen... das klingt vielleicht absurd, die Beratungspraxis zeigt jedoch, dass dies in vielen Praxen der Realität entspricht. Dabei stellen eben diese Verträge die Basis der Praxis dar. Wie schlecht die Verträge tatsächlich sind, merken viele Zahnärzte erst, wenn es zu spät ist. ... mehr


 
19.11.2020
Praxisführung


Führung – der meist unterschätzte Frustfaktor

... mehr

Wenn es vor Jahren in erfolgreichen Praxen noch darum ging, wie man Patienten und Mehrwert generiert, dann ist es heute das Thema Mitarbeiterführung. Logischerweise müssten jetzt Fortbildungsformate zum Thema „Führung“ dauerhaft ausgebucht sein – ist aber nicht so. Warum eigentlich? ... mehr


 
10.11.2020
Veranstaltungen


Das ITI lanciert "Dental Practice Management" Online-Kurs

... mehr

Das ITI, führender akademischer Anbieter von Fortbildung im Bereich der dentalen Implantologie, und das IMD Institute for Management Development, ein weltweit führender Anbieter von Fortbildung für Führungskräfte, haben sich zusammengeschlossen, um Zahnärztinnen und Zahnärzten einen maßgeschneiderten Online-Kurs zum Management von Zahnarztpraxen anzubieten, der ihnen dabei helfen soll, ihren Geschäftserfolg zu maximieren. ... mehr


 
02.11.2020
Praxisführung


Welche positiven Impulse kann die Videosprechstunde in der Zahnarztpraxis setzen?

... mehr

Der Gesundheitsmarkt befindet sich in einer Phase der großen Umbrüche. Elektronische Patientenakte, Erfassung von Gesundheitsdaten per App, eRezept, Video-Sprechstunde: Digitale Technologien führen dazu, dass alle Akteure im Gesundheitswesen umdenken und sich neu orientieren müssen. Und die Corona-Zeit hat uns nicht nur zum zeitweiligen Stillstand gezwungen, sondern hat eben auch positive Effekte hervorgebracht. Darunter: Deutschland ist gezwungen das Thema Digitalisierung weiter voranzubringen. ... mehr


 
28.10.2020
Praxisführung


Patienten-Beratung in der Zahnarztpraxis

... mehr

Ein wesentlicher Bestandteil der zahnmedizinischen Behandlung nimmt auch die Beratung ein. Sie entspricht der Patientenerwartung und mit der Beratungsqualität macht sich der Zahnarzt einen guten Namen. Er zeigt dem Patienten die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten, die Alternativen oder welche verschiedenen Möglichkeiten es bei Zahnverlust gibt. Patienten beurteilen die Qualifikation des Zahnarztes nach seinen fachlichen und seinen kommunikativen Kompetenzen. ... mehr


 
02.10.2020
Hygiene


Der Effekt täglicher Mundraum-Pflege mit Zahncreme bei Covid-19-Infektionen

... mehr

Aktuell wird in wissenschaftlichen Fachkreisen und Medien diskutiert, welche Rolle die tägliche Mundraumpflege in Verbindung mit einer Covid-19-Infektion spielen könnte. Ein Grund für die Diskussion ist, dass Zahncremes und Mundwasser Substanzen mit antibakterieller Wirkung enthalten, die denen der Händedesinfektion ähneln. Vor diesem Hintergrund lohnt sich die Auseinandersetzung mit aktuellen medizinischen Abhandlungen aus China zu hierfür relevanten Fragestellungen. ... mehr


 
22.09.2020
Recht


Compliance in der Zahnarztpraxis unter besonderer Beachtung der Digitalisierung

... mehr

Compliance bedeutet die Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen, was angesichts des streng regulierten Gesundheitsmarktes eine nicht ganz leicht zu nehmende Hürde eines jeden Praxisinhabers darstellt. Gemeint ist nämlich, dass sich jeder Praxisinhaber regelgetreu verhalten soll. ... mehr


 
26.08.2020
Recht


Kurzarbeit oder Kündigung in Coronazeiten

... mehr

Spätestens seit Erlass der Corona-Verordnungen im März 2020 hat die Pandemie die deutsche Gesellschaft und Wirtschaft fest im Griff. In rasantem Tempo und oft nicht ganz durchdacht wurden Regeln zur Eindämmung des Virus geschaffen, gelockert und interpretiert. Auch die Zahnärztekammern des Bundes und der Länder sorgten immer wieder einmal für Unsicherheiten und Verwirrung bei ihren Mitgliedern. ... mehr


 
08.07.2020
Praxisführung


Fluktuation: Wenn die ZFA kündigt

... mehr

Meist ist der Zahnarzt überrascht, wenn jemand eine Eigenkündigung vornimmt. Für die Kolleginnen kommt es bis zur Einstellung einer Neuen zu Mehrarbeit und höherem Arbeitstempo. Die dadurch entstehende Mehrbelastung kann zur Gereiztheit und nachlässiger Patientenbehandlung führen. Das Ausscheiden der Kollegin wird nicht nur vom Team bedauert, auch Patienten sind überrascht. Hinzu kommt noch die persönliche Enttäuschung des Chefs über die Kündigung. ... mehr


Kostenloses Live-Webinar

In diesem kostenlosen Webinar von Permadental wird am 14.04.2021 von 14:00–15:00 Uhr die „F.I.T. – Forma Injektionstechnik: Eine alternative Therapie mit fließfähigen Composites“ vorgestellt.

Nobel Biocare N1™ System – das interaktive Webinar am 21.04.2021 ab 18 Uhr

Nobel Biocare N1 ist mehr als nur ein Implantat - es ist ein System, das Ihnen erstmals vorgestellt wird.