08.11.2021
Marketing

Wegweiser für die Gewinnung neuer Patienten über digitale Kanäle

Die digitale Patientengewinnung

... mehr

Die Welt ist im Wandel – so auch die Zahnarztpraxis. Der Wandel in eine neue Ära durch digitale Möglichkeiten lässt sich nicht mehr aufhalten. So ist es inzwischen schon fast zur Pflicht geworden, sich professionell und strategisch mit der digitalen Patientengewinnung auseinanderzusetzen. ... mehr


 
28.10.2021
Patient

Einführung der Diabetes-Sprechstunde in der Zahnarztpraxis

Risikopatient Diabetiker

... mehr

Typ-2-Diabetes ist eine weit verbreitete Volkskrankheit, aktuell leiden 12 % der Bevölkerung daran – die Dunkelziffer ist deutlich höher. Eine Parodontitis kann generell für jeden Menschen zum Problem werden. Wenn aber die Blutzuckerwerte schlecht eingestellt sind, schreitet eine Entzündung schneller voran. Die optimale Einstellung des Blutzuckerwertes wird hingegen durch eine PA erschwert – ein Teufelskreis, der sich nur schwer durchbrechen lässt. Aber es gibt positive Aussichten! ... mehr


 
26.10.2021
Finanzen

Wie Sie nach wissenschaftlichen Erkenntnissen richtig fürs Alter vorsorgen

Wie funktioniert die richtige Geldanlage als Mediziner/in?

... mehr

Implantologie ist kein einfaches Handwerk. Der Nutzen für Patienten ist meist unglaublich hoch – die Lebensqualität steigt. Entsprechend ist der Verdienst unter den Zahnärzten mit dieser Spezialisierung vergleichsweise hoch. Aber ein hoher Verdienst bedeutet nicht zwangsläufig ein großes Vermögen. Warum ist das so? ... mehr


 
23.08.2021
Praxisführung


Meine Suche nach dem digitalen Weg…

... mehr

Vor knapp 6 Monaten habe ich mich mit meiner oralchirurgischen Schwerpunktpraxis im ländlichen Umfeld selbstständig gemacht. Chirurgie ist grundsätzlich ein analoges Geschäft. Warum also etwas künstlich verkomplizieren und in vorausschauendem Gehorsam digitalisieren? ... mehr


 
12.08.2021
Recht


Arbeitsvertragliche Vergütungsmodelle und ihre Kehrseiten

... mehr

Der Trend zur Anstellung, statt in die eigene Niederlassung zu gehen, setzt sich bei Zahnärzten weiterhin fort. Gründe hierfür sind vor allem der Wunsch nach möglichst flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wenn es um das Vergütungskonzept geht, gibt es verschiedene Aspekte aus juristischer Sicht zu berücksichtigen.  ... mehr


 
28.05.2021
Recht


Die rechtlichen Herausforderungen in Zahnarztpraxen

... mehr

Wir leben nun seit über einem Jahr mit der Corona-Pandemie und in Zeiten wirtschaftlicher Ungewissheit. Viele Unternehmer mussten und müssen sich mit Themen beschäftigen, an die vor der Pandemie noch niemand gedacht hat. Kurzarbeit in der Zahnarztpraxis? Vor Corona undenkbar. Überbrückungshilfen für Zahnärzte? Vor Corona undenkbar. Blickt man allerdings einmal genauer in das von hoher Regulatorik geprägte Gesundheitswesen, wird erkennbar, dass sich unternehmerisch aufgestellte Zahnärzte weniger m ... mehr


 
10.05.2021
Recht


Versicherungsunternehmen dürfen die freie Zahnarztwahl nicht unlauter beeinflussen

... mehr

Private Krankenversicherer, die durch finanzielle Anreize versuchen, Patienten zu einem Wechsel ihres Zahnarztes zu bewegen, handeln wettbewerbswidrig, so das Oberlandesgericht (OLG) Dresden. ... mehr


 
12.03.2021
Recht

„Wie finde ich einen Praxisnachfolger?“

Praxisabgabe in Zeiten der Ruhestandswelle

... mehr

Eine „Ruhestandswelle steht bevor“, berichtet die KZVLSA in ihrer Januar-Pressemeldung. Dort sind ca. 60%(!) der Vertragszahnärztinnen und -zahnärzte über 55 Jahre alt. Das bedeutet konkret: Bis 2026 werden fast 450 niedergelassene Kolleginnen und Kollegen das gesetzliche Renteneintrittsalter erreichen. In den letzten vier Jahren hat allerdings nur die Hälfte der Praxisabgeber tatsächlich eine Nachfolge gefunden. Anderenorts sieht es nicht besser aus. ... mehr


 
12.01.2021
Recht

Wenn nicht, kann das schnell teuer werden!

Kennen Sie Ihre Praxisverträge?

... mehr

Für die Gemeinschaftspraxis den Mustervertrag aus dem Internet, keine schriftlichen Arbeitsverträge vorhanden und den Mietvertrag noch nicht mal vollständig gelesen... das klingt vielleicht absurd, die Beratungspraxis zeigt jedoch, dass dies in vielen Praxen der Realität entspricht. Dabei stellen eben diese Verträge die Basis der Praxis dar. Wie schlecht die Verträge tatsächlich sind, merken viele Zahnärzte erst, wenn es zu spät ist. ... mehr


 
19.11.2020
Praxisführung


Führung – der meist unterschätzte Frustfaktor

... mehr

Wenn es vor Jahren in erfolgreichen Praxen noch darum ging, wie man Patienten und Mehrwert generiert, dann ist es heute das Thema Mitarbeiterführung. Logischerweise müssten jetzt Fortbildungsformate zum Thema „Führung“ dauerhaft ausgebucht sein – ist aber nicht so. Warum eigentlich? ... mehr


Aufruf zur Online-Umfrage für ZÄ, ZMP und DH – Studie zu Gingivawucherungen
csm Bild 1 gingivawucherung.jpg 06f39e04d9a5f361cbe0cb540b51d060 43c9730af5

Prof. Dr. Christian Graetz et al., Universitätsklinikum Kiel, freuen sich über die Teilnahme an einer anonymisierten Umfrage. Zeitdauer ca. 10 Minuten. Die Studie untersucht, ob aus zahnmedizinischer Sicht eine adäquate Versorgung des o.g. Krankheitsbildes „gingivale Wucherungen“ vorliegt.