28.03.2018
Gesellschaften/Verbände


Prof. Volker Strunz Ehrenmitglied des LV Berlin-Brandenburg im DGI e.V.

... mehr

Der Landesverband Berlin-Brandenburg im DGI e.V. ernannte seinen Gründer und langjährigen Vorsitzenden Prof. Dr. Dr. Volker Strunz am 3. März 2018 zu seinem ersten Ehrenmitglied. ... mehr


 
21.03.2018
Interviews


Entzündungsfreies Implantat dank Implantat-Pflege-Gel

... mehr

Der MKG-Chirurg Dr. Dr. Nils Osgart aus Norderstedt verwendet seit einiger Zeit das Implantat-Pflege-Gel durimplant von lege artis in seiner Überweiserpraxis. Auch für die häusliche Prophylaxe empfiehlt er das Gel. Über seine Erfahrungen berichtet er im folgenden Interview. ... mehr


 
09.03.2018
Gesellschaften/Verbände

Basiswissen Implantologie in Theorie und Praxis

DGOI: 4. Kursreihe des Curriculums Implantologie „9+2“ startet im Juli 2018

... mehr

Mit dem Curriculum Implantologie „9+2“ der Deutschen Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI) ist der Einstieg in die Implantologie einfach: Das Curriculum ist konsequent praxisorientiert aufgebaut mit praktischen Übungen an jedem Kurswochenende, Live-OPs und zwei Coaching-Einheiten für die zwei ersten Fallplanungen. Die vierte Kursreihe beginnt am 13. und 14. Juli 2018 in Eschborn bei Frankfurt am Main. ... mehr


 
05.03.2018
Firmennachrichten


Neue Ausgabe des Kundenmagazins von Dentsply Sirona Implants

... mehr

Zu Anfang März 2018 erschien eine neue Ausgabe des Kundenmagazins von Dentsply Sirona Implants, das sich den Potenzialen der digitalen Implantologie widmet. Informationen über Neuheiten im Produktportfolio und acht ausführliche Fallberichte zu modernen Therapiekonzepten komplettieren das Heft. ... mehr


 
14.02.2018
Firmennachrichten


Natural Dental Implants erhält Auszeichnung für High-Tech Zahn Replicate

... mehr

Das Berliner Unternehmen NDI AG ist für sein rückstandsfreies Zahnimplantat, den Replicate-Zahn, ausgezeichnet worden. Das System ist das weltweit einzige, das mittels 3D-Röntgen-Scan einen verlorenen Zahn samt Wurzel nachbilden kann. Zudem erfolgt der Einsatz des Replicate-Zahns im Gegensatz zu herkömmlichen Schraubimplantaten minimal-invasiv und ist dadurch für Patienten besonders schonend. ... mehr


 
14.02.2018
Firmennachrichten


copaSKY – ultrakurzes Implantat für reduziertes Knochenangebot

... mehr

Mit dem neuen copaSKY − einem ultrakurzen Implantat von 5,2 mm Länge und den Durchmessern 4.0, 5.0 und 6.0 mm – ergänzt bredent medical zum Jahresbeginn 2018 seine Implantatfamilie SKY. ... mehr


 
14.02.2018
Firmennachrichten

Sicherheit mit Brief und Siegel für Sie und Ihre Patienten

Garantie schafft Vertrauen

... mehr

Straumann ist von der Qualität seiner Roxolid-Implantate überzeugt − und gewährt nun im Falle eines Roxolid-Implantatbruchs nicht nur Ersatz des Implantats selbst, sondern übernimmt auch die damit zusammenhängenden Behandlungskosten in Höhe von 1.000 Euro. Das ist die beispielhafte Roxolid® Lifetime Plus Garantie. ... mehr


 
14.02.2018
Firmennachrichten


Das Dentaljahr lockt mit implantologischen Höhepunkten

... mehr

Bei MIS steht auch 2018 ganz im Zeichen der dentalen Implantologie: Die fortschrittliche Implantatoberfläche B+ überzeugt bei der Osseointegration, Fortbildungskurse widmen sich der biologiegestützten und ästhetisch fokussierten Implantologie. Zudem wurden alle MIS Implantate mit dem Sirona CEREC Update 4.5.1. in die CEREC Datenbank aufgenommen. ... mehr


 
14.02.2018
Interviews

Udo Wolter im Interview über die Entwicklung des Procone-Implantats

„Wir hören auf die Wünsche unserer Kunden“

... mehr

2005 wurde MEDENTIKA mit dem Ziel gegründet, exzellente Produkte zu einem fairen Preis auf den Markt zu bringen. Udo Wolter ist seit zwei Jahren für Vertriebs- und Geschäftsleitung zuständig. Im Interview blickt er zurück auf die Entwicklung der letzten zwei Jahre und gibt interessante Einblicke in die strategische Ausrichtung. ... mehr


 
14.02.2018
Kollegentipps

Knackpunkt Hygienefähigkeit

Totalprothetik in der Alterszahnmedizin

... mehr

Oft herrscht bei Patienten der Glaube, festsitzender Zahnersatz sei „besser“ als herausnehmbarer. Aus zahnmedizinischer Sicht kann man nicht von der festsitzenden Lösung als der generell Überlegenen sprechen. Letztlich ist die Auswahl der geeigneten prothetischen Versorgungsform von vielen Faktoren abhängig. In der Alterszahnmedizin kommt der Hygienefähigkeit und Systemen, die dieser Rechnung tragen eine Schlüsselrolle zu. ... mehr


Die Anbindung Ihrer Praxis an die Telematikinfrastruktur ist eine Aufgabe, die verschiedener
Vorbereitungen und Kenntnisse bedarf. Damit Sie bestens informiert, sind empfehlen wir Ihnen den Besuch einer Infoveranstaltung, die in 5 Städten bundesweit stattfindet. 

Veranstaltungsorte- und Termine sowie weitere Details

Sind auch Sie mit dabei, wenn sich Wissenschaft und Praxis in der oralen Regeneration vernetzt. Das besondere Fortbildungsevent findet am 20./21. April im Kap Europa in Frankfurt statt.

Dieses hochkarätige besetzte Symposium sollten Sie sich nicht entgehen lassen