05.08.2019
Gesellschaften/Verbände

Komplikationen beherrschen

14. Wintersymposium mit über 110 Teilnehmern ausgebucht

... mehr

Das 14. Wintersymposium der Deutschen Gesellschaft für Orale Implantologie Ende März 2019 in Zürs am Arlberg war ein voller Erfolg: Der exklusiv von der Fachgesellschaft angemietete Robinson Club Alpenrose war komplett ausgebucht. Das Leitthema „Komplikationen meiden, Komplikationen meistern" kam bei den Kollegen gut an und sorgte für spannende Diskussionen. „Das Reflektieren von Komplikationen ist immens wichtig. Nur wenn wir auch das Komplikationsmanagement beherrschen, können wir die sichere B ... mehr


 
25.07.2019
Gesellschaften/Verbände


meridol®-Preisverleihung

... mehr

Im Rahmen der Absolvia der 15. Studiengruppe des Bachelorstudiengangs „Dentalhygiene und Präventionsmanagement (B.Sc.)“ an der EU|FH – praxisHochschule in Köln fand am 3. Mai 2019 die Verleihung des meridol®-Preises für die besten Bachelorarbeiten aus dem Jahr 2018 statt. ... mehr


 
24.07.2019
Firmennachrichten


40 Jahre mectron – 40 Jahre Fortschritt

... mehr

Die mectron Deutschland Vertriebs GmbH feiert mit ihrem Mutterkonzern in Italien den 40. Geburtstag. Mit modernen Entwicklungen und großartigen technischen Fortschritten hat sich die Firma einen Namen gemacht. ... mehr


 
22.07.2019
Kollegentipps

Sehr gute Erfahrungen mit neuem Prophylaxe-Konzept

parodur Gel und Liquid bewährt bei Risikopatienten

... mehr

Unsere Praxis liegt zentral in Berlin. Mit drei Behandlerinnen bieten wir unseren Patienten das gesamte Spektrum der modernen Zahnmedizin mit den Schwerpunkten Implantologie, Parodontologie, Individualprophylaxe, Endodontie und Kinderzahnheilkunde an. ... mehr


 
18.07.2019
Gesellschaften/Verbände

BDIZ EDI fordert Verlängerung

Übergangsfristen bei der MDR

... mehr

Die EU-Medizinprodukte-Verordnung (Medical Device Regulation) ist seit Mitte 2017 in Kraft und hat unmittelbare Wirkung. Im Mai 2020 laufen wichtige Übergangsfristen zur Zertifizierung der Medizinprodukte für die Hersteller ab, doch bislang gibt es europaweit nur 2 nach MDR zugelassene Prüfstellen (Benannte Stellen). ... mehr


 
17.07.2019
Kollegentipps

Ein Muss für jede Praxis

Der kleine chirurgische Zauberkasten

... mehr

„Time is money“ – dieser altbekannte Spruch trifft den Nagel auf den Kopf. Daher müssen wir Zahnärzte unsere Arbeitsweise genau unter diesem Aspekt kritisch hinterfragen. Willkommen sind innovative Lösungen, die zum einen Zeit sparen, Kosten senken und zusätzlich noch den Patientenkomfort sowie das Behandlungsergebnis verbessern. Einen entscheidenden Beitrag kann hier das kostengünstige hf Surg® leisten. ... mehr


 
15.07.2019
Kollegentipps

Beherrsche die Sache, dann folgen die Worte

Rem tene, verba sequentur

... mehr

Die Selbstverständlichkeit, mit der wir seit 50 Jahren ausschließlich Implantate aus Titan inserieren, schwindet spürbar, nicht nur weil unsere Patienten mehr und mehr nach Implantaten aus „weißer Keramik“ fragen. Auch der VIP-ZM (Verein innovativ-praktizierender Zahnmediziner) schätzt auf Basis einer internen Studie (Abb. 1), dass innerhalb der nächsten fünf Jahre in Deutschland der Marktanteil von Keramikimplantaten von zurzeit lediglich 1,5% auf 30-40% ansteigen und mittel- bzw. langfristig ... mehr


 
12.07.2019
Firmennachrichten


100% Geistlich für 98,4% Implantatüberlebensrate

... mehr

In einer 2018 publizierten retrospektiven Studie wurden die Ergebnisse von mehr als 17.750 Implantationen aus insgesamt 12 Jahren miteinander verglichen. Es zeigt sich, dass Implantationen mit vorangegangenem Alveolenmanagement eine höhere Implantatüberlebensrate (98,4%) aufweisen, als Implantate, die ohne vorausgehende Aufbaumaßnahmen implantiert werden (Abb. 1) [1]. ... mehr


 
10.07.2019
Firmennachrichten

Status der Mundgesundheit hilft bei Diabetes-Diagnose

Die „Parodontitis-Diabetes-Schaukel“

... mehr

Etwa zwölf Prozent der erwachsenen Bevölkerung in Deutschland leiden an Typ-I- oder Typ-II-Diabetes. Ungefähr ein Drittel davon weiß noch nichts von seiner Erkrankung [1,2]. Diese Unwissenheit birgt das Risiko, an Folgeerkrankungen wie Schlaganfall, Herzinfarkt oder Netzhautveränderungen zu erkranken. Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.V. rät deshalb zu einem Blutzucker-Screening beim Zahnarzt, das Patienten nach Feststellen einer möglichen Diabetes-Prädisposition bekommen sollten. ... mehr


 
08.07.2019
Firmennachrichten

Dentsply Sirona Implants:

PEERS-Förderpreise zu gewinnen

... mehr

Junge Wissenschaftler und Zahnärzte an Kliniken und in niedergelassenen Praxen können ihre Arbeiten zu aktuellen Themen der Implantologie für einen der PEERS-Förderpreise einreichen. In 4 verschiedenen Kategorien werden die mit 3.000 bis 6.000 Euro dotierten Preise für Arbeiten mit klinischer Relevanz vergeben. Die Preisverleihung findet am 17. Januar 2020 im Rahmen des PEERS-Jahrestreffens in Frankfurt statt. ... mehr