DGOI Aktuell


„Ready2Go“: Neue Videos im Herbst

08.11.2021

.
.

Die DGOI bietet mit den „Ready2Go“-Videos auf den Punkt gebrachte Wissens-Nuggets für Zwischendurch an.

Der Name „Ready2Go“ ist Programm, denn es gibt praxisbezogene Tipps von Experten, die die Kollegen in der Praxis sofort umsetzen können – eben einfach „Ready2Go“. Die Videos sind nur bis zu zehn Minuten kurz und perfekt, um sogenannte Kill-Times zu überbrücken. Jetzt gehen wieder regelmäßig neue Kurzvideo-Tipps online.

Prägnante Antworten auf Fragen aus der Praxis

Ready2Go gibt prägnante Antworten auf Fragestellungen, die die Kollegen in der Praxis bewegen, zum Beispiel: Ästhetik in der Implantologie, digitale Implantologie, navigierte Implantologie, digitale Workflows, Einheilzeiten, Extraktion, Extraktionsalveole, Kieferwinkel-Transplantation, Knochentraining, künstliche Intelligenz, Einstellung der Okklusion, Rezessionsdeckung am Zahn, Sofortimplantation, Sofortbelastung, verschraubte oder zementierte Prothetik und reibungsloser Praxisablauf trotz Schmerzpatienten.

„Ready2Go“ ist Teil des Projekts „DGOI goes online“. Seit 2020 produziert die implantologische Fachgesellschaft verschiedene Inhalte für ihren geschlossenen Mitgliederbereich „My DGOI“ auf der DGOI-Webseite.

Ready2Go verfügbar gegen Login auf www.dgoi.info/my-dgoi/ready2go/


Quelle:
DGOI


Das Erfolgskonzept geht weiter!
Straumann

1,5 Tage spannende Vorträge, hochkarätige Referent*innen und alles was Sie wissen müssen zum Thema ästhetische Zahnmedizin.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Fissurenversiegelung in der Kinderprophylaxe“ von Ivoclar am 18.05.2022 von 17:00–18:00 Uhr alles über Präventionsmaßnahmen in der Kinderprophylaxe mit dem Fokus der Fissurenversiegelung.

 

Jetzt kostenlos anmelden