Firmennachrichten


Das Nobel Biocare Global Symposium in Madrid

28.02.2019

Diesen Sommer wird in Madrid ein neues Kapitel für die Implantologie aufgeschlagen. Als erste von drei international ausgerichteten Veranstaltungen, wird das Nobel Biocare Global Symposium herausragende Entwicklungen zu Implantatdesign und Präparation des Implantatbetts vorstellen. Diese Innovationen werden von weiteren Fortschritten in der Implantatoberflächentechnologie sowie in der langfristigen Implantatpflege ergänzt.

Führende internationale Behandler, allesamt Experten auf ihrem Gebiet, werden in Madrid sein, um ihre Erfahrungen mit den neuen Lösungen zu teilen. Sie werden auch aufzeigen, wie diese dabei helfen können, die Behandlungsdauer weiter zu verkürzen und langfristige klinische Ergebnisse zu verbessern. Darüber hinaus werden die Teilnehmer die Innovationen und mehr in einer Reihe von spezifischen Hands-on-Sessions und Produktdemonstrationen näher erkunden können.

Das Nobel Biocare Global Symposium in Madrid findet vom 27. bis 29. Juni im Marriott Auditorium Hotel & Conference Center statt. Es eröffnet die neue internationale Veranstaltungsreihe, die im letzten Jahr angekündigt wurde, um das ursprünglich geplante Nobel Biocare Global Symposium 2019 in Las Vegas zu erweitern. Neben dem Auftakttreffen in der spanischen Hauptstadt finden zwei weitere globale Symposien in Las Vegas (2020) sowie in Tokyo (2021) statt. Durch dieses Veranstaltungskonzept werden mehr Zahnmediziner denn je diese neue Innovationswelle aus erster Hand durch Nobel Biocare erleben können. Zu den kommenden Veranstaltungen und Markteinführungen erklärt Hans Geiselhöringer, Präsident von Nobel Biocare: „Wir sind begeistert, Zahnmediziner aus der ganzen Welt im Juni in Madrid begrüßen zu können, wo wir die nächsten Entwicklungsschritte der Implantatversorgung mit einer Vielzahl neuer und zukunftsorientierter Innovationen vorstellen werden. Zusammen mit zwei Folgeveranstaltungen wird es eine einmalige Chance sein, die wahren Impulsgeber der Implantologie kennenzulernen.”  

weiterlesen

Weitere Informationen:

www.nobelbiocare.com/global-symposia


Das könnte Sie auch interessieren:

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Kieferosteonekrosen (ONJ) in einem Fachbeitrag von Prof. Dr. med. Ingo J. Diel, PD Dr. Dr. med. Sven Otto und Prof. Dr. med. Tilman Todenhöfer und nehmen Sie anschließend an der interaktiven Fortbildung teil.

Zum Fachbeitrag

Wenn Sie noch mehr über die Zusammenhänge von Parodontitis und Periimplantitis wissen wollen, oder wie Sie Zahn- bzw. Implantatverlust langfristig vermeiden können, dann sind Sie bei den zahlreichen bundesweiten Fortbildungsveranstaltungen von Hain Lifescience genau richtig!

Mehr Infos hier

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Kieferosteonekrosen (ONJ) in einem Fachbeitrag von Prof. Dr. med. Ingo J. Diel, PD Dr. Dr. med. Sven Otto und Prof. Dr. med. Tilman Todenhöfer und nehmen Sie anschließend an der interaktiven Fortbildung teil.

Zum Fachbeitrag