Firmennachrichten


Neue Webinar-Plattform von Straumann

13.09.2018

Tiefer eintauchen mit Fortbildungen – auf dem neuen
Webinar-Portal von Straumann.
Tiefer eintauchen mit Fortbildungen – auf dem neuen Webinar-Portal von Straumann.

Straumann hat gemeinsam mit dem Partner Dental Tribune eine eigene Plattform für Webinare ins Leben gerufen. Die Teilnehmer der Online-Fortbildungen profitieren von großer Effizienz und können die Veranstaltungen flexibel in ihre Praxis- und Laborabläufe integrieren.

Das neue Webinar-Portal von Straumann ermöglicht es Behandlern und Zahntechnikern, überall und jederzeit Fortbildungen zu besuchen. Dank der flexiblen und effizienten Teilnahme über die Online-Plattform sparen sie die Hotel- und Reisekosten und umgehen Praxis- und Dienstausfälle.

Fortbildungsinteressenten können sich unter www.straumann-academy.de kostenlos im Webinar-Portal registrieren, sich online fortbilden und CME-Punkte sammeln. Alle Veranstaltungen stehen im Nachgang als Aufzeichnung zur Verfügung. Neben eigenen Veranstaltungen zu den Schwerpunkten Sofortversorgung, intraoperatives Scannen, Rezessionen und Allografts wird Straumann im November die Web-Konferenz seines wissenschaftlichen Partners ITI mit dem Thema „Augmentation aktuell“ live übertragen.

Im zweiten Halbjahr 2018 startet die Webinarserie mit der Fortbildung „Sofortimplantologie und Sofortversorgung“ mit Dr. Joachim Beck-Mußotter (27.09.). Das Webinar „Intraoperativer Implantat-Scan – Warum? Wann? Wie?“ von Dr. Kay Vietor folgt am 02.11.2018. Im Dezember finden die Webinare „Rezessionen um Zähne und Implantate – Was tun?“ von Prof. Dr. Stefan Fickl sowie „Der Einsatz von Allografts zur Kieferkammaugmentation: Ist die Schalentechnik ohne Knochenentnahme eine zuverlässige Alternative?“ von Dr. Robert Würdinger statt. Neben den eigenen Fortbildungen überträgt Straumann am 14.11.2018 die Web-Konferenz seines wissenschaftlichen Partners ITI mit dem Thema „Augmentation aktuell“.


Weitere Informationen:
www.straumann-academy.de
www.straumann.de

Mona Kluge, Education Academy Berlin
mona.kluge(at)straumann.com

Tel.: 030 88 92 66 33


Quelle:
Straumann GmbH

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine fachkundige CAMLOG-Seminardozentin erteilt am 24. Oktober 2018 in nur einer Stunde relevante Informationen und gut umsetzbare Hinweise zur Vermeidung von Honorarverlusten bei implantatprothetischen Versorgungen. 

Anmeldung ab sofort

Nach drei gelungenen Events mit über 350 Teilnehmer findet die nächste Tagung am Institut für Anatomie der Universität Jena statt. Die Teilnehmer erwarten Aktuelles aus der Implantologie im zahnmedizinischen Zusammenhang.

Details lesen Sie hier