22.10.2018
Gesellschaften/Verbände


Das DGI-APW-Curriculum Implantologie wird 20 Jahre alt

... mehr

Rund 5.000 Zahnärztinnen und Zahnärzte haben das Curriculum Implantologie absolviert, das DGI und APW seit 1998 gemeinsam anbieten. Es war das erste bundesweite zertifizierte Curriculum in der deutschen Zahnmedizin und ist bis heute auch das erfolgreichste geblieben. Es sichert die Qualität in der Implantologie und dient so auch dem Patientenschutz. ... mehr


 
18.10.2018
Gesellschaften/Verbände

Das Einzelzahnimplantat rundum beleuchtet

15. Internationaler Jahreskongress 2018 in München

... mehr

Die DGOI hat den 15. Internationalen Jahreskongress vom 20. bis 22. September 2018 in München dem Leitthema „Einzelzahnimplantat – the State of the Art“ gewidmet. Als implantologische Fachgesellschaft für den Praktiker hat die DGOI mit diesem Thema genau die Indikation aufgegriffen, die für Praktiker höchst relevant ist. Denn: Das Einzelzahnimplantat ist zurzeit weltweit die häufigste Indikation in der zahnärztlichen Implantologie und stellt sich in der Praxis oft als komplexer Fall dar. ... mehr


 
01.10.2018
Gesellschaften/Verbände


Das ITI sucht junge ReferentInnen für das World Symposium 2020

... mehr

Das Internationale Team für Implantologie (ITI) startet die Suche nach den talentiertesten Nachwuchsreferentinnen und -referenten für das nächste ITI World Symposium, das vom 14. bis 16. Mai 2020 in Singapur stattfinden wird. ... mehr


 
01.10.2018
Gesellschaften/Verbände

Gründung der European Society for Ceramic Implantology – ESCI

Fachgesellschaft zur Förderung der Keramikimplantologie

... mehr

Neutral, wissenschaftlich, qualitäts- und nicht profitorientiert, das sind die Eckpunkte der bereits im November 2017 in Zürich gegründeten Gesellschaft. Doch erst Anfang Juni trat sie nach intensiver Vorbereitung an die Öffentlichkeit: die European Society for Ceramic Implantology − ESCI. ... mehr


 
28.09.2018
Gesellschaften/Verbände


Keramikimplantate: Pro und Kontra

... mehr

Mit der Ausgabe 3/2018 startet die Redaktion des BDIZ EDI konkret die Reihe „Pro und Kontra“. Zwei Experten beziehen Stellung zu einem aktuellen und strittigen Thema in der oralen Implantologie. Zum Auftakt geht es um Keramikimplantate als Therapieoption. Pro verteidigt Priv.-Doz. Dr. Dr. habil. Michael Gahlert aus München, Kontra vertritt Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz aus Wiesbaden. ... mehr


 
28.09.2018
Gesellschaften/Verbände

Wissensplattform für Zahnmediziner

Vorstellung der INSIGHTS Dental App

... mehr

Medical Insights und die Oral Reconstruction Foundation sind stolz, die weltweite Einführung von INSIGHTS Dental, der Smart Companion App, in die professionelle Welt der Zahnheilkunde bekannt zu geben. ... mehr


 
25.09.2018
Gesellschaften/Verbände


DGOI Kongress App: Programm mit über 70 Referenten

... mehr

Die Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI) stellt eine Kongress App zum 15. Internationalen Jahreskongress vom 20. bis 22. September 2018 in München mit Pre-Congress der Digital Dentistry Society (DDS) am 19. September 2018 vor. ... mehr


 
21.09.2018
Gesellschaften/Verbände


Erfolgreiches DG PAROYoung Professionals-Meeting

... mehr

Bereits zum sechsten Mal fand am 14. Juli 2018 das Young Professionals-Meeting statt. Diesmal lud das Junior Committee der DG PARO ins MSweitblick in München. Entsprechend des Mottos ,,Focus - Posterior" rückte die Versorgung in der funktionellen Zone in den Mittelpunkt. ... mehr


 
21.09.2018
Gesellschaften/Verbände


Periimplantitis erstmals klassifiziert

... mehr

Anlässlich des europäischen Fachkongresses EuroPerio9 haben die American Academy of Periodontology (AAP) sowie die European Federation of Periodontology (EFP) in ihren Zeitschriften Journal of Periodontology sowie Journal of Clinical Periodontology die offiziellen Ergebnisse des „World Workshop on the Classification of Periodontal and Peri-Implant Diseases and Conditions“ veröffentlicht. ... mehr


 
10.09.2018
Gesellschaften/Verbände


Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

... mehr

Dresden war vom 6. bis 9. Juni 2018 Veranstaltungsort des 68. Jahreskongresses und Praxisführungsseminars der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG). In diesem Jahr war Prof. Dr. Dr. Günter Lauer, Klinikdirektor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus der TU Dresden, der Kongresspräsident. Prof. Dr. Dr. Schneider (Dresden) und Dr. Dr. Bonsmann (Düsseldorf) teilten sich die wissenschaftliche Leitu ... mehr