19.11.2021
Interviews

Zum Vorteil des Zahnarztes, des Zahntechnikers und des Patienten

Zwei Goldstandards vereint in einem Abutment

... mehr

Prof. Dr. Mario Kern, Professor für dentale Technologien aus Hall in Tirol, hat mit dem EAP® Hybrid-Abutment ein innovatives Abutment geschaffen, das nach eigenen Angaben die Vorteile bereits etablierter Lösungen vereint und deren Nachteile in Bezug auf Ästhetik und Zellverträglichkeit ausmerzt. Was sich dahinter verbirgt? Wir haben nachgefragt! ... mehr


 
17.11.2021
Kollegentipps


Primärstabile Sofortimplantation durch Ossäre Metamorphose mit Condensern

... mehr

Jede allgemein-chirurgische tätige Zahnarztpraxis kann durch eine ‚Ossäre Metamorphose‘ (OMM) mit Condensern einen „weichen“ in einen „harten“ Knochen überführen. Summers führte 1994 die ersten internen Sinuslift-Operationen mit Osteotomen durch und ich selbst etablierte 1995 allgemeine Knochen-Condenser, die aus der orthopädischen Chirurgie stammten, in der zahnärztlichen Implantologie. Mir gelang es verschiedene Opinion-Leader, u. a. Ernst Fuchs-Schaller, für eine komplett andere Imp ... mehr


 
29.10.2021
Kollegentipps


Meine Suche nach dem digitalen Weg: Vom Geplanten zum Getanen

... mehr

In meinem letzten Artikel in der DI Juni haben Sie mehr über meine Überlegungen gelesen, um einzelne Arbeitsschritte durch Digitalisierung zu vereinfachen. Nun möchte ich Sie weiter auf dem Laufenden halten, mit welchen Schritten ich die Umsetzung des Projektes in die Hand genommen habe. ... mehr


 
22.02.2021
Kollegentipps


Implantate mit hoher Primärstabilität erleichtern Knochengewinn

... mehr

Das Implantatsystem Anthogyr Axiom der Straumann-Gruppe, das aufgrund der Außen- und Gewindegeometrie eine besonders hohe Primärstabilität aufweist, eignet sich nicht nur für alle gängigen implantologischen Indikationen im Bone oder Tissue Level-Bereich. Auch in Fällen von reduziertem horizontalen Kieferknochenangebot können in Verbindung mit der minimalinvasiven Bonespreading- oder Bonesplitting-Methode betroffene Patienten nachweislich sehr gut versorgt werden. Der in eigener Praxis in Zeuthen na ... mehr


 
27.03.2020
Kollegentipps


Mini-Implantate im MIMI®-Verfahren mit Einarbeitung der Matrizen chairside

... mehr

Als Mini-Implantate werden Implantate bezeichnet, die einen Durchmesser < 3,0 mm aufweisen. Sie funktionieren bereits seit über 25 Jahren mit großem Erfolg, wenn man weiß, wie und wann man sie korrekt einsetzt. In diesem Beitrag erfährt der Leser einige Tipps & Tricks aus den Erfahrungen der letzten 26 Jahre von Dr. Armin Nedjat. ... mehr


 
02.03.2020
Kollegentipps


Extrahiertes Zahnmaterial als autologer Knochenersatz

... mehr

Autologer Knochen als Knochenersatzmaterial (KEM) galt gegenüber alloplastischem oder bovinem Material seit den Anfängen der Implantologie als „Golden Standard“. Bei der Verwendung von bovinem Material wird der Behandler mit diversen Problemen, z. B. der Aufklärungspflicht, konfrontiert. Eine Alternative dazu ist autologes KEM, gewonnen aus dem extrahierten Zahn des Patienten und aufbereitet nach dem Smart Grinder-Verfahren. Zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigen die Qualität dieses so g ... mehr


 
02.12.2019
Kollegentipps


Das MIMI II-Verfahren bei schmalen Kieferkämmen von Dr. Ernst Fuchs-Schaller

... mehr

Seit vielen Jahren wird das minimal-invasive Insertionsprotokoll „MIMI I“ erfolgreich eingesetzt. Wissenschaftliche Studien belegen eindrucksvoll den Erfolg dieses Verfahrens ohne Bildung eines Mukoperiostlappens, der auch empirisch bestätigt wird. Für Insertionen bei schmalen Kieferkämmen greift die Mehrzahl der Chirurgen aber auf klassische Augmentations- und modifizierte GBR-Techniken mit körpereigenem (Knochen oder Zahnblöcken), alloplastischem oder bovinem Material zurück. Dieser Artikel ze ... mehr


 
29.10.2019
Kollegentipps

Sichere Diagnostik bei 3D- und 2D-Röntgenaufnahmen mit VistaVox S von Dürr Dental

Brillante Bildqualität, besonderes Abbildungsvolumen, perfekte Positionierung

... mehr

Es ist die Lösung für Zahnärzte und Implantologen, die fürs Röntgen ein Gerät suchen, das leicht zu bedienen ist sowie einen zügigen Wechsel von OPG auf DVT ermöglicht und bei allen Aufnahmen ein Höchstmaß an Zeichenschärfe bietet: Das Kombi-Röntgensystem VistaVox S erleichtert mit 2D-Aufnahmen in brillanter Bildqualität fundierte Diagnosen in der zahnärztlichen Praxisroutine wie auch in Oralchirurgie und Implantologie und bietet variable „Field of View“-Volumen bei der DVT. Von ihren Er ... mehr


 
22.07.2019
Kollegentipps

Sehr gute Erfahrungen mit neuem Prophylaxe-Konzept

parodur Gel und Liquid bewährt bei Risikopatienten

... mehr

Unsere Praxis liegt zentral in Berlin. Mit drei Behandlerinnen bieten wir unseren Patienten das gesamte Spektrum der modernen Zahnmedizin mit den Schwerpunkten Implantologie, Parodontologie, Individualprophylaxe, Endodontie und Kinderzahnheilkunde an. ... mehr


 
17.07.2019
Kollegentipps

Ein Muss für jede Praxis

Der kleine chirurgische Zauberkasten

... mehr

„Time is money“ – dieser altbekannte Spruch trifft den Nagel auf den Kopf. Daher müssen wir Zahnärzte unsere Arbeitsweise genau unter diesem Aspekt kritisch hinterfragen. Willkommen sind innovative Lösungen, die zum einen Zeit sparen, Kosten senken und zusätzlich noch den Patientenkomfort sowie das Behandlungsergebnis verbessern. Einen entscheidenden Beitrag kann hier das kostengünstige hf Surg® leisten. ... mehr


Nachhaltige Zahnmedizin – so geht's
csm  c Rololo Tavani AdobeStock.jpg c54744dee73d96433a12f89e2930c162 e1375b0041

Die Verwirklichung der Nachhaltigkeitsziele der UN darf keine Utopie bleiben.
Auch die Zahnmedizin kann und muss ihren Beitrag dazu leisten.
Wie?! – Dies erfahren Sie auf der Karlsruher Konferenz am 18. März 2022 online.

Spitta Akademie ist „Top-Anbieter für Weiterbildung 2022“
akademieAuszeichnung v3

Zum zweiten Mal in Folge wurde die Spitta Akademie, als Marke der Spitta GmbH, von FOCUS-BUSINESS als Top-Anbieter für Weiterbildung 2022 ausgezeichnet. Die Spitta Akademie bietet praxisnahe Fort- und Weiterbildung für Fachkräfte im Bereich Zahnmedizin und Zahntechnik.