06.08.2021

Aktion „Innovation of 76“: Jetzt Bilder einreichen!

45 Jahre am Markt und noch immer State-of-the-Art: Das Standardlokalanästhetikum in Deutschlands Zahnarztpraxen feiert Jubiläum.

Produktbeschreibung

1976 lief in den Farbwerken Hoechst die erste Ampulle Ultracain® vom Band und 2021 wird es nostalgisch. Anwender können jetzt die 70er aufleben lassen und sich an der Aktion „Innovation of 76“ beteiligen. Wie sah es damals in Deutschlands Praxen aus?

Was hat sich seitdem getan? Sanofi jedenfalls entwickelt seither die Verarbeitung, die Produktqualität und Produktsicherheit kontinuierlich fort – Eigenschaften, die Zahnärzte noch immer zu schätzen wissen.

Neben Fortbildungsangeboten zu neuen Aspekten der Lokalanästhesie wie verschiedenen Risikopatienten ruft Sanofi zu einer Nostalgie-Mitmachaktion auf. „Wir würden gerne wissen, wie es damals 1976 in Zahnarztpraxen und Kliniken aussah. Deshalb rufen wir alle Leser dazu auf, vorhandene Bilder aus dieser Zeit mit uns zu teilen: Ob vom Praxisinventar, von der alten Spritze, der Ultracain Retropackung oder von der Behandlung – Hauptsache 70er!“, so Simone Weber, Brand Managerin Ultracain.

Wer also in staubigen Kisten fündig wird, kann seine Fotos eingescannt, mit einer kurzen Beschreibung sowie dem Namen des Fotografen und der Praxis per E-Mail bis zum 30. Juni einreichen: Opens window for sending emailbecker(at)dkcommunications.de. Alternativ dürfen Teams auch kreativ werden und die 70er einfach nachstellen. Die besten Bilder werden in einer Fotogalerie veröffentlicht.


Quelle:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH