08.11.2019

Aus CRYSTAL wird CRYSTAL+

Die innovativen und seit Jahren bewährten synthetischen Biomaterialien GUIDOR easy-graft CRYSTAL und GUIDOR calc-ioss CRYSTAL wurden weiter optimiert.

Hersteller: Sunstar Deutschland GmbH
Zielgruppe: Zahnärzte

Produktbeschreibung

Seit dem 1. September 2019 gibt es nun CRYSTAL+. Die verbesserte Morphologie und Geometrie der Granula lässt nun noch mehr Platz für einsprossende Blutgefäße und fördert so die Knochenneubildung noch intensiver als bisher. Die einfache und bewährte Handhabung bleibt unverändert.

Zum Ausgleich eines bestehenden knöchernen Defizits steht mit GUIDOR easygraft seit Jahren ein synthetisches, modellierbares Biomaterial mit beeindruckenden technischen Eigenschaften und perfekter, einfacher Handhabung zur Verfügung.

GUIDOR easy-graft besteht aus einer Spritze, die mit polymerbeschichtetem Granulat vorgefüllt ist, sowie einer separaten Ampulle mit Polymer-Aktivator (= BioLinker). Nach Zugabe in die Spritze löst der BioLinker die Polymerbeschichtung an, wodurch eine „klebrige“ Oberfläche entsteht. Die Granula haften dadurch aneinander, wenn sie verdichtet und geformt werden. Bei Kontakt mit Körperflüssigkeiten wird der BioLinker aus dem Material ausgeschwemmt. GUIDOR easy-graft härtet in situ innerhalb von Minuten und bildet ein stabiles Gerüst aus miteinander verbundenen mikroporösen „Körnchen“, die sich optimal in die Form des Defekts einpassen. Waren diese Granula bisher mehr oder weniger rundlich, weisen sie beim optimierten CRYSTAL+ nun eine deutlich unregelmäßigere, porösere Form mit vielen konkaven Grübchen in verschiedenen Größen auf. Bei deren Verdichtung in der Alveole bleibt so mehr Zwischenraum und auch mehr Platz für neue Blutgefäße, die sich in der Folgezeit entwickeln.

Die Anforderungen an synthetische Knochenersatzmaterialien sind breit gefächert: Sie dürfen weder toxisch, kanzerogen oder mutagen sein, noch dürfen sie antigene Effekte entfalten. Sie sollten bioaktiv sein und auch wieder biologisch abgebaut werden können. Da die Knochenneubildung immer an das Einsprossen von Blutgefäßen gekoppelt ist, muss das Material makroporös sein und eine bestimmte Porengröße aufweisen. Nicht zuletzt sollte es einfach zu handhaben und zu applizieren sein. GUIDOR easy-graft und GUIDOR calc-i-oss erfüllen alle diese Voraussetzungen und haben noch weitere Vorteile. Es sind keine Materialien tierischen oder humanen Ursprungs enthalten. Zwei Varianten sind erhältlich: Die easy-graft und calc-i-oss CRYSTAL+-Produkte enthalten ein Gemisch aus 40 % ß-Tricalciumphosphat (TCP) und 60 % Hydroxylapatit und bauen sich daher nur partiell ab. Der Hydroxylapatit-Anteil verbleibt integriert im Knochen und sorgt für eine nachhaltige Volumenstabilität. Im Gegensatz dazu besteht easy-graft und calc-i-oss CLASSIC aus ß-TCP, das im Körper vollständig resorbiert wird und so im Laufe der Zeit ausreichend Platz für neuen Knochen schafft.

www.guidor.com

Kontakt

Sunstar Deutschland GmbH
Aiterfeld 1
79677 Schönau
Tel.: 07673 885 1080
Fax: 07673 885 10844
www.gum-professionell.de
service@de.sunstar.com

Weitere Produkte von Sunstar Deutschland GmbH

csm Abb.00 4caf4d.jpg 0f403745006f71597c586fd24d73bbde 940386c033
Zähne, Gewebe und Implantate erhalten
GUIDOR® ist die professionelle Marke der Sunstar Produktfamilie, die es Zahnärzten ermöglicht, die Behandlung mit einem fortschrittlichen Sortiment an Biomaterialien für die Knochen- und Geweberegeneration zu optimieren.
csm Abb.00 dee7d9.jpg a24c377297004abaf3e8b3e6c66ce7c3 151e62e6ab
Medikamente – Hauptursache für mangelnden Speichelfluss
Mit dem Alter nimmt die Zahl der Menschen, die an Mundtrockenheit leiden, stetig zu.
csm Abb.01 04.jpg d335112347a85d299b4a40ee53fe85f2 aaa5641914
Chlorhexidin schützt Patienten wie auch Praxispersonal
Chlorhexidin (CHX) ist nach fast 40 Jahren der Anwendung und unzähliger positiver Studienergebnisse aus der Plaque-Bekämpfung und der Parodontitis-Therapie nicht mehr wegzudenken.