25.09.2018
Firmennachrichten


Straumann Group: Tiefpreisige Premium-Implantate

... mehr

Um eine Mehrheitsbeteiligung am taiwanesischen Zahnimplantathersteller T-Plus zu erlangen, hat die Straumann Group mit bestehenden Aktionären Vereinbarungen zum Kauf weiterer Anteile unterzeichnet. Die Beteiligung an T-Plus wird so von 49% auf bis zu 60% erhöht. Die Transaktion unterliegt der Genehmigung durch die taiwanesische Finanzaufsichtsbehörde (Taiwan Investment Commission). ... mehr


 
25.09.2018
Veranstaltungen


Hochwertiger Implantologie-Kongress in Hamburg

... mehr

Mit rund 300 Teilnehmern war die Veranstaltung „Implants and more“ von Dentsply Sirona am 7. und 8. September 2018 im Empire Riverside Hotel in Hamburg schon Monate vorher komplett ausgebucht. Die Teilnehmer waren begeistert von den Vorträgen durchgängig hochklassiger Referenten. ... mehr


 
25.09.2018
Gesellschaften/Verbände


DGOI Kongress App: Programm mit über 70 Referenten

... mehr

Die Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI) stellt eine Kongress App zum 15. Internationalen Jahreskongress vom 20. bis 22. September 2018 in München mit Pre-Congress der Digital Dentistry Society (DDS) am 19. September 2018 vor. ... mehr


 
24.09.2018
Veranstaltungen

Kulzer Hands-On Workshop mit Priv.-Doz. Dr. Dr. Peer Kämmerer

Intraligamentäre Anästhesie – ein Plus für den Patienten

... mehr

Die Lokalanästhesie ist in der zahnärztlichen Praxis fast schon alltäglich. Umso wichtiger ist es für Zahnärzte, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten auszubauen und über neue wissenschaftliche Standards informiert zu bleiben. PD Dr. Dr. Peer W. Kämmerer erläuterte im Hands-On Workshop von Kulzer in Frankfurt am Main die verschiedenen Applikationstechniken von Lokalanästhetika. ... mehr


 
21.09.2018
Gesellschaften/Verbände


Erfolgreiches DG PAROYoung Professionals-Meeting

... mehr

Bereits zum sechsten Mal fand am 14. Juli 2018 das Young Professionals-Meeting statt. Diesmal lud das Junior Committee der DG PARO ins MSweitblick in München. Entsprechend des Mottos ,,Focus - Posterior" rückte die Versorgung in der funktionellen Zone in den Mittelpunkt. ... mehr


 
21.09.2018
Gesellschaften/Verbände


Periimplantitis erstmals klassifiziert

... mehr

Anlässlich des europäischen Fachkongresses EuroPerio9 haben die American Academy of Periodontology (AAP) sowie die European Federation of Periodontology (EFP) in ihren Zeitschriften Journal of Periodontology sowie Journal of Clinical Periodontology die offiziellen Ergebnisse des „World Workshop on the Classification of Periodontal and Peri-Implant Diseases and Conditions“ veröffentlicht. ... mehr


Termine
20.09.2018
Firmennachrichten


Digitale Fortbildungsformate für die Zahnarztpraxis

... mehr

Die steigende Nachfrage nach Webinaren hat Permadental dazu veranlasst, sein Angebot zu erweitern. ... mehr


 
19.09.2018
Firmennachrichten


Neuer Installations- und Update-Service

... mehr

Schwierigkeiten während oder nach Software-Updates oder Modulerweiterungen sorgen in vielen Praxen und Laboren für Reibungsverluste bis hin zu Systemausfällen. Die Lösung von Henry Schein: der Installations- und Update-Service per Fernwartung durch die Spezialisten von ConnectDental. ... mehr


 
18.09.2018
Firmennachrichten


Innovative Knochenregeneration im Doppelpack

... mehr

Dentale Implantologie auf höchstem qualitativen Niveau einfach und bequem machen – diesem Anliegen verschreibt sich der weltweit fünftgrößte Implantatanbieter MIS voll und ganz. Das optimale Zusammenspiel von Entwicklung, Wissenschaft und Anwendung lässt dabei Produktinnovationen entstehen, die bestmögliche Behandlungsergebnisse liefern. Als regenerative Lösungen überzeugen insbesondere die Knochentransplantatmaterialien BONDBONE und 4MATRIX, wie studienbasierte Erfahrungsberichte renommierter Z ... mehr


INTERDISZIPLINÄRES
17.09.2018
Implantologie allgemein


Osseointegration von Implantaten bei der Einnahme unterschiedlicher Medikamente

... mehr

Die Osseointegration von Implantaten hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Ein schwer einschätzbares Risiko kommt regelmäßig durch unterschiedlichste eingenommene Medikamente der Patienten hinzu. Die individuelle Interaktion von Medikamenten könnte einen Einfluss auf die erfolgreiche Implantation haben. Der folgende Artikel beschreibt die aktuelle Studienlage zu den Medikamenten: Antihypertensiva, Protonenpumpenhemmer und Selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer. ... mehr


 
17.09.2018
Knochenmanagement


Socket Preservation mit einer neuartigen nicht-resorbierbaren Barrieremembran

... mehr

Wenn der Alveolarknochen lokal resorbiert, bedarf es vor der Versorgung mit Implantaten eines Behandlungskonzepts zum Erhalt der Kieferkammdimensionen, denn das stellt eine wichtige Voraussetzung dar für eine langfristig funktionale aber auch ästhetische Versorgung. Beim hier vorgestellten Fall konnte die natürliche Weichgewebestruktur durch die Verwendung einer nicht-resorbierbaren Barrieremembran erhalten bleiben. ... mehr


Termin
14.09.2018
Veranstaltungen


Erfolgreiche Tagungsreihe wird fortgesetzt

... mehr

„Vorsprung durch Wissen“ lautet das Motto des 4. Fachtages Implantologie, der am 17. November am anatomischen Institut der Universität Bonn stattfindet. Die Veranstaltung setzt in dieser besonderen Atmosphäre zum wiederholten Male auf ein interessantes, abwechslungsreiches Programm mit praxisnahen Vorträgen. Renommierte Referenten vervollständigen das Erfolgsrezept. ... mehr


Termin
14.09.2018
Veranstaltungen


Biologie und Therapie des dentalen Weichgewebes

... mehr

Vorhersagbare und reproduzierbare Behandlungsergebnisse – das wünschen sich Patienten und Behandler! Als Regenerationsexperte mit über 20 Jahren Erfahrung weiß Geistlich Biomaterials, welche Faktoren für ein vorhersagbares Behandlungsergebnis berücksichtigt werden müssen. ... mehr


 
13.09.2018
Recht


Was Praxisinhaber über die Änderungen beim Mutterschutz wissen sollten

... mehr

Wird eine angestellte Praxismitarbeiterin schwanger, stellt dies Praxisinhaber vor eine große administrative Herausforderung. Vom Arbeitgeber sind zahlreiche Regelungen insbesondere Schutzvorschriften zu beachten. Die gesetzlichen Bestimmungen zum Mutterschutz greifen bereits ab dem Zeitpunkt der Kenntnis des Arbeitgebers von der Schwangerschaft. Aber auch nach der Entbindung sind während der Stillzeit noch einige Regelungen zu beachten. ... mehr


 
13.09.2018
Hygiene

Steigerung der Effizienz der Therapie Ihrer Paro-Patienten

Die Adhärenz in der Parodontitis-Therapie

... mehr

Der Bedarf an Dentalhygienikerinnen (DH) für die Vorbereitung und Nachsorge im Rahmen der Paro-Behandlung steigt! Therapiegespräche durch Praxisteams sind das A und O für die langfristige Patientenbindung. Dies wurde ausführlich in der Juni-Ausgabe beschrieben. Welche Hilfsmittel genutzt und welche Kontrollen empfohlen werden, lesen Sie auf den folgenden Seiten. Ebenso erfahren Sie mehr über unterstützende Ernährungstipps bei Paro-Patienten. ... mehr


 
13.09.2018
Periimplantitis


Pathogenese der Periimplantitis

... mehr

In der 50-jährigen Erfolgsgeschichte der oralen Implantologie sehen wir uns zunehmend mit entzündlichen Auswirkungen im periimplantären Weich- und Hartgewebe konfrontiert. Dies ist u.a. bedingt durch den zunehmenden Einsatz dentaler Implantate, eine großzügige Indikationsstellung und mangelnde Beachtung patientenbedingter Risikofaktoren. ... mehr


 
13.09.2018
Firmennachrichten


Neue Webinar-Plattform von Straumann

... mehr

Straumann hat gemeinsam mit dem Partner Dental Tribune eine eigene Plattform für Webinare ins Leben gerufen. Die Teilnehmer der Online-Fortbildungen profitieren von großer Effizienz und können die Veranstaltungen flexibel in ihre Praxis- und Laborabläufe integrieren. ... mehr


 
13.09.2018
3-D-Planung


Eine individualisierte 3D-gedruckte Lösung für komplexe Knochenaugmentationen

... mehr

Für die Rekonstruktion von komplexen Knochendefekten können anstelle der herkömmlichen Titangitter CAD/CAM-designte und -gefertigte Titangitter verwendet werden. Dieser Ansatz bietet verschiedene Vorteile, wie beispielsweise eine einfachere klinische Handhabung und kürzere Operationszeiten. ... mehr


 
10.09.2018
Gesellschaften/Verbände


Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

... mehr

Dresden war vom 6. bis 9. Juni 2018 Veranstaltungsort des 68. Jahreskongresses und Praxisführungsseminars der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG). In diesem Jahr war Prof. Dr. Dr. Günter Lauer, Klinikdirektor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus der TU Dresden, der Kongresspräsident. Prof. Dr. Dr. Schneider (Dresden) und Dr. Dr. Bonsmann (Düsseldorf) teilten sich die wissenschaftliche Leitu ... mehr


 
10.09.2018
Gesellschaften/Verbände


Brandaktuell aus der Forschung: 3D-Bioprinting

... mehr

Im Vordergrund des wissenschaftlichen Programms beim Jahreskongress der DGMKG in Dresden stand die „Translationale Medizin in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie“. Hier wurden vor allem wissenschaftliche Ansätze im Bereich der Geweberegeneration und der Onkologie diskutiert, die die enge Verzahnung von grundlagenwissenschaftlicher Forschung und klinischer Anwendung widerspiegeln. Eines der viel beachteten Themen war die aktuelle Forschung im Bereich „3D-Bioprinting“. ... mehr


Eine fachkundige CAMLOG-Seminardozentin erteilt am 24. Oktober 2018 in nur einer Stunde relevante Informationen und gut umsetzbare Hinweise zur Vermeidung von Honorarverlusten bei implantatprothetischen Versorgungen. 

Anmeldung ab sofort

Nach drei gelungenen Events mit über 350 Teilnehmer findet die nächste Tagung am Institut für Anatomie der Universität Jena statt. Die Teilnehmer erwarten Aktuelles aus der Implantologie im zahnmedizinischen Zusammenhang.

Details lesen Sie hier