Firmennachrichten


NucleOSS Europe GmbH geht auf Expansionskurs

19.03.2017

Die zur NucleOSS Gruppe gehörige NucleOSS Europe GmbH bietet verschiedene hochmoderne Implantatsysteme mit breit aufgestellten prothetischen Versorgungsmöglichkeiten und vielen integrierten Vorteilen.

„Wir freuen uns, so der CEO Salih Shanle, mit Wolfgang Müller einen Geschäftsführer mit langjährigen und profunden Kenntnissen des Dentalmarktes, vor allem in den Bereichen Implantologie, Prothetik, CAD/CAM-Verfahren und regenerativen Materialen für unser Unternehmen gewonnen zu haben. Wir sind sicher, dass er die ambitionierten geplanten Aktivitäten von NucleOSS und den weiteren Vertriebsausbau sicher und erfolgreich steuern wird.“

„In einem immer mehr diversifizierenden Dentalmarkt mit zahlreichen Anbietern, sind hohe Qualität der Produkte, ein gut aufgestelltes Sortiment, zuverlässiger Service und auch wissenschaftliche Unterstützung, wie es NucleOSS durch sein wissenschaftliches Gremium TFI bietet, von essentieller Bedeutung. Bei meinen Besuchen der Produktionsstätten war ich mehr als beeindruckt von der professionellen Aufstellung des Unternehmens und des ausgesprochen hohen Know-hows innerhalb aller Abteilungen. Dies kombiniert mit marktgerechtem Innovationsschub und einer gefüllten Pipeline sowie einem attraktiven Preisleistungsverhältnis haben mir die Entscheidung, die Aufgabe für die NucleOSS Europe GmbH zu übernehmen, sehr leicht gemacht. Ich freue mich auf die neue Aufgabe und bin sicher, dass der Markt sich mit steigender Nachfrage über die zahlreichen Vorteile des Produktsortiments überzeugen wird“, so Wolfgang Müller. 

Halle 4.1, Stand: D040

weiterlesen

WEITERE INFORMATIONEN:

NucleOSS Europe GmbH
Floßhafenstraße 6
41460 Neuss
Tel. 0 21 31 / 15 34 100
www.nucleoss.de


Das könnte Sie auch interessieren:

Die Bezirkszahnärztekammer Tübingen veranstaltet in Konstanz die 52. Bodenseetagung für Zahnärzte und Zahnmedizinisches Personal. Aktuelles Thema: "Erfolgskonzepte für die Implantattherapie - sicher implantieren, kompetent versorgen".

Weitere Informationen

Unter dem Motto "Der Natur auf der Spur" laden die DGOI, DGÄZ, DGCZ und die AG Keramik zum gemeinsamen Jahreskongress nach Hamburg. Termin 15./16. September 2017

Informieren Sie sich hier

Meistgelesene Artikel

PEERS Preistraeger 2017 Die Preisträger der PEERS-Förderpreise 2016 (von links): Dr. Stefan P. Bienz, Zürich (Wissenschaftliches Poster), Lars Ahlskog, Tuttlingen (Video), ZTM Sandra Hahn (Implantat-Prothetik-Preis), Dr. Dr. Keyvan Sagheb, Mainz (Fallpräsentation), Dr. Dr. E