Interviews

Interview mit Flemming Dental Geschäftsführer Tobias Kiesewetter

Qualität, Technologie und Service im Mittelpunkt

Die neue Homepage www.flemming-dental.de.
Die neue Homepage www.flemming-dental.de.

Flemming Dental überraschte die Branche zu Beginn des Jahres mit einem komplett neuen Markenauftritt. Innovative Kommunikationsangebote für Zahnarztkunden, eine moderne Homepage, ein neu konzipiertes Kundenmagazin und vieles mehr sollen helfen, das Unternehmen noch besser am Markt zu positionieren und die Alleinstellungsmerkmale noch klarer zu kommunizieren. Interessante Einblicke gewährt Tobias Kiesewetter, der Geschäftsführer der Flemming Dental GmbH in Hamburg.

Herr Kiesewetter, die Laborgruppe Flemming Dental gilt seit Jahren als feste Größe im Dentalmarkt. Wie groß das Unternehmen aber tatsächlich ist und wie die Strukturen sind, wissen viele Zahnärzte und Zahntechniker nicht. Können Sie uns etwas darüber berichten?

Kiesewetter: Sehr gerne. Flemming Dental wurde 1998 gegründet. Die Wurzeln unserer Labore reichen jedoch teils viele Jahrzehnte zurück. Aktuell beschäftigen wir knapp 1.300 Mitarbeiter an 38 Standorten in Deutschland. Mit etwa 100 Auszubildenden sorgen wir kontinuierlich für den qualifizierten Erhalt unserer Zahntechnik „Made in Germany“. Fort- und Ausbildung unserer Mitarbeiter ist uns dabei genauso wichtig wie der ständige, enge Dialog mit unseren Kunden. Abgerundet wird unsere zahntechnische Dienstleistung vor Ort durch das Dental Partner Technologiezentrum (DPT) in Leipzig für die digitalen zahntechnischen Herstellungsprozesse. Parallel bieten wir unseren Kunden Mehrwertleistungen rund um die Zahnarztpraxis durch unser Dienstleistungsunternehmen Dental Partner Care (DPC) in Hamburg.

Hinter dem geänderten Markenauftritt verbirgt sich sicher auch eine Neudefinition der Unternehmensphilosophie und der Ziele. Was gibt es hierzu zu sagen?

  • Beispiel 1

  • Beispiel 1
Kiesewetter: Ein veränderter Markenauftritt resultiert aus Veränderungen im Dentalmarkt. Im Gegensatz zur Gründungszeit informieren sich heute viele Patienten vermehrt online. Um unseren Zahnarztpraxen eine anspruchsvolle und ansprechende Unterstützung in der Patientenkommunikation zu bieten, haben wir unser Markenbild modernisiert und den aktuellen Anforderungen angepasst. Unser Ziel ist es, individuelle und professionelle Dienstleistungen vor Ort zu bewahren und gleichzeitig unseren Kunden die Vorteile und vielseitige Expertise einer Gruppe anzubieten. Denn „Flemming – Ihre Dental-Experten vor Ort“ ist kein Lippenbekenntnis, sondern gelebte Kultur. Unser Angebot umfasst die gesamte Bandbreite ästhetischer, funktioneller und langlebiger Versorgungen. Dabei ist es unser beständiger Anspruch, unseren Zahnarztpraxen zeitsparenden Service und individuelle Lösungen zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Das bedeutet für unsere Kunden einen wichtigen Mehrwert im Wettbewerbsumfeld. Ein weiterer wesentlicher Baustein liegt in unserem umfassenden Angebot. Von Produkten für grazile, ästhetische Lösungen, breite Materialvariationen in der digitalen Kronen- und Brückentechnik sowie Kombitechniken und Funktionsanalysen bis zu digitalen 3D-Navigationen für die Implantologie findet jeder Zahnarzt seine für ihn persönlich optimalen Lösungen. Selbst Sportschutzschienen in verschiedenen Ausführungen stehen zur Verfügung. Individuelle und hochkomplexe Prothetiklösungen für den Patienten bedürfen heute und in Zukunft hoher zahntechnischer Kompetenz, Schnelligkeit und vor allem Nähe. Wir sehen uns als kreativer Gestalter, ob für technische Produktlösungen oder Servicedienstleistungen direkt in und für die Zahnarztpraxis.

Stichwort Unternehmens- und Produktkommunikation: Welche neuen Ansätze und Zielsetzungen existieren in diesem Bereich?

  • Beispiel 2

  • Beispiel 2
Kiesewetter: Wir leben heute im Informationsflutzeitalter. Zielgerichtete und spezifische Informationen stehen heute beim Behandler im Vordergrund. Unsere Aufgabe besteht darin, uns auf wesentliche Informationen zu konzentrieren und diese so aufzubereiten, dass unsere Kunden mit wenig Zeitaufwand ihren Praxiserfolg steigern können. Bei allen Kommunikationswegen legen wir jedoch größten Wert auf den persönlichen Kontakt, den Austausch und die Beratung vor Ort – und das „just-intime“.

Welche erweiterten Services bietet die neue Homepage www.flemming-dental.de?

Kiesewetter: Schön, dass Sie mich fragen. Zunächst ist es uns wichtig, die Vielfalt der zahntechnischen Produkte und Dienstleistungen in einer gut gegliederten Struktur zu präsentieren. Weiterhin legen wir größten Wert auf die Benutzerfreundlichkeit. Der Besucher soll sich mit wenigen „Klicks“ auf einer übersichtlichen Seite zurechtfinden oder gezielt Kontakt aufnehmen können. Lassen Sie mich betonen: Unser Auftritt soll den individuellen Charakter unserer Standorte und Dienstleistungen vor Ort unterstreichen. So hat jeder Standort seine eigene lokale Webseite mit zum Beispiel Veranstaltungskalender, Patienteninformationen und Neuigkeiten.

Wie profitiert eine Zahnarztpraxis durch die Zusammenarbeit mit einem Flemming Dental Labor?

  • Beispiel 3

  • Beispiel 3
Kiesewetter: Die Grundvoraussetzung unseres Geschäftes ist ein schneller, freundlicher, professioneller Vorort-Service. Das Angebot unserer Labore überzeugt durch Termintreue, konstant hohe Qualität „Made in Germany“, Unterstützung des Behandlers in der Patientenberatung, ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis sowie Ratenzahlungsangebote für Patienten. Ergänzend bietet unsere Gruppe ein umfassendes Spektrum an Mehrwertleistungen. Besonders zu erwähnen sind in diesem Zusammenhang die günstigen Einkaufskonditionen des Praxisbedarfs über unseren Einkaufsclub, Unterstützung im Praxismarketing durch Coaching oder Homepage-Erstellung, eine Abrechnungsberatung, Technologieschulungen beispielsweise zur digitalen Abformung sowie hochwertige Kongress- und Fortbildungsveranstaltungen mit renommierten Referenten.

Was darf der Dentalmarkt in Zukunft von Flemming Dental erwarten?

Kiesewetter: Wir werden in naher Zukunft unser Informationsangebot für Patienten ausbauen und erweitern. Ein weiterer Fokus liegt in der ästhetischen Zahntechnik. Auch auf die wachsende Zahl von Spezialbedürfnissen, wie zum Beispiel bei Sportlern und Allergiepatienten, werden wir uns konzentrieren. Wir sind bemüht, unser Serviceangebot rund um die Zahnarztpraxis ständig mit sinnvollen Produkten und Dienstleistungen zu ergänzen. Aufgrund unserer breiten und zufriedenen Kundenbasis generieren wir auch in Zukunft Skaleneffekte, welche wir unseren Kunden zu ihrem wirtschaftlichen Vorteil zurückgeben können. Dies zeigt sich unter anderem an unserem schnell wachsenden Einkaufsclub.

Herr Kiesewetter, vielen Dank für das aufschlussreiche Gespräch.

Näheres zum Autor des Fachbeitrages: Tobias Kiesewetter

Bilder soweit nicht anders deklariert: Tobias Kiesewetter


Die Roadshow kommt in Ihre Stadt

Zirkonimplantate sind „State-of-the-Art“ und der Paradigmenwechsel vollzieht sich. Anfangsprobleme (mangelnde Osseointegration / Mikrospalt) wurden mittlerweile behoben – mit dem Patent™ Keramikimplantat steht Ihnen ein ausgereiftes System zur Verfügung.

Kostenloses Live-Webinar

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Die geplante Zahnfarbe (permawhite)“ von Permadental am 03.11.2021 von 14:00–15:00 Uhr alles über die korrekte Planung und Abrechnung für ein perfektes Lächeln.